Direkt zum Inhalt

Werbung
Meldungen
24.01.2018

Die tschechische Sazka-Gruppe hat ihre Anteile an den Casinos von 11 auf 34 Prozent erhöht und ist nun Mehrheitseigentümer.

Das Plus für den Konzern kommt aus Onlinespielen und Video Lottery Terminals - die Wettscheinspiele geben weiter nach.
Meldungen
23.05.2017

2016 feierten die Lotterien 30 Jahre Lotto und durften sich über ein neues Rekordergebnis freuen. Im Detail sieht die Bilanz nicht so berauschend aus.

Die mehrheitliche Übernahme der Casinos Austria AG ist für den nö. Glückspielkonzern vom Tisch.
Meldungen
13.01.2017

Die Entscheidung des Kartellgerichts gegen Novomatic als künftigen Mehrheitseigentümer der Casinos Austria wurde nun vom Obersten Gerichtshof bestätigt.

Die Übernahmepläne der Novomatic für die Casinos wurden vom Kartellgericht ausgebremst.
Meldungen
31.08.2016

In einer beispiellosen Einkaufstour wollte der niederösterreichische Automatenanbieter Novomatic Mehrheitseigentümer der Casinos Austria werden. Das Kartellgericht stoppte die Übernahme nun.

Je mehr Jackpots, desto mehr Spieler und Tipps. Diese Logik brachte Lotto ein gutes, EuroMillionen ein weniger tolles Jahr.
Meldungen
19.04.2016

Im Rückblick auf das Jahr 2015 durften sich die Lotterien erneut über drei Milliarden Euro Umsatz und das beste Betriebsergebnis der Unternehmensgeschichte freuen.

Werbung