Direkt zum Inhalt

Werbung
Meldungen
18.02.2020

Am 12. und 13. Februar 2020 organisierte die MVG das erste Treffen der europäischen Tabakmonopole.

MVG-Chef Hannes Hofer und Bundesgremialobmann Josef Prirschl bei der Pressekonferenz. Salzburg-Stellvertreter Robert Freidl war gemeinsam mit OÖ-Chef Erwin Kerschbaummayr, Wien-Boss Andi Schiefer und Günther Uhl in der Projektgruppe.
Meldungen
04.07.2019

Seit einigen Jahren rätseln Großhandel, Standesvertretung und Monopol darüber, welche Produkte künftige Hoffnungsträger für die Trafiken sein könnten. Nun werden die Kunden befragt.

Meldungen
19.03.2019

Wir haben MVG-Chef Hannes Hofer zum Gespräch über die aktuellen Themen gebeten.

Meldungen
20.02.2019

Monopolchef Hannes Hofer und Bundesgremialobmann Josef Prirschl präsentierten am 20. Februar die Zahlen des Vorjahres.

Meldungen
24.01.2019

Die Umstellung der Zigarettenautomaten auf die Alterskontrolle „ab 18 Jahre“ wurde zeitgerecht und gut abgeschlossen.

Meldungen
04.10.2018

Derzeit kommt Hanf weder als Monopolprodukt, noch im Nebenartikelkatalog.

Meldungen
30.07.2018

Ab 1. September 2018 dürfen die heimischen Trafiken auch Kaffee verkaufen. Wir haben MVG-Chef Hannes Hofer dazu befragt.

Meldungen
15.06.2018

Mit der erneuten Bestellung von Hannes Hofer als Chef des österreichischen Tabakmonopols ist die Kontinuität in unruhigen Zeiten für weitere drei Jahre sichergestellt.

Die Zigarettenautomaten hatte der Betreiber von keinem der großen Anbieter gekauft. Nun setzt es ordentlichen Ärger.
Meldungen
14.05.2018

In Graz hatte ein Hanfshop mehrere Automaten für Cannabisprodukte aufgehängt – die Monopolverwaltung reagierte prompt mit einer Anzeige.
 

Bis Mai 2018 sollen gute Rahmenverträge mit Kaffeeanbietern für die Trafikanten abgeschlossen und das Heissgetränk freigegeben sein.
Meldungen
20.02.2018

Das Thema geistert schon länger durch die Branche. Nun haben MVG und WKO die Marschrichtung für die baldige Umsetzung im Detail dargelegt.

Seiten

Werbung