Direkt zum Inhalt

Werbung
Die ausgeatmete Luft der Dampfer ist für die Luftqualität im Raum unbedenklich - die kleinen Tröpfchen verdunsten fast sofort.
Meldungen
17.08.2018

Eine Gemeinschaftsstudie von Instituten und Fontem Ventures hat sich Lebensdauer und Schadstoffniveau von ausgeatmetem E-Liquid-Dampf angesehen. 

Der staatliche britische Gesundheitsdienst will die E-Zigarette als Alternative zum Rauchen fördern.
Meldungen
20.02.2018

Einmal mehr beweist eine Studie die minimalen Risiken von E-Zigaretten – diese werden in der öffentlichen Meinung überbewertet.

Was lässt Raucher zur E-Zigarette greifen? Und welche Faktoren sind ihnen dann wichtig?
Meldungen
18.01.2016

Der junge E-Zigaretten-Anbieter Von Erl hat gemeinsam mit der Uni Innsbruck 541 Dampfer und Raucher nach ihren Gründen für den Umstieg sowie ihren Prioritäten befragt.

Werbung