Direkt zum Inhalt

2, 3, 79, 201

03.12.2008

Was verbirgt sich hinter diesen Zahlen? Eine alarmierende Wirklichkeit! Mit der Kampagne "Schwarzrauchen - eine miese Nummer" appelliert Philip Morris an die Konsumenten: Gefälschte und geschmuggelte Zigaretten schaden allen - Kaufen Sie fair! Und hier des Rätsels Lösung: 2 steht für die geschätzte Menge von über 2 Milliarden Zigaretten, die 2007 in Österreich konsumiert wurden, ohne daß dafür Steuern bezahlt wurden, wodurch dem Staat Einnahmen für Investitionen in Arbeitsplätze und soziale Einrichtungen verloren gehen.

3 Stangen illegal eingeführter Zigaretten - die am häufigsten geschmuggelte Menge über dem erlaubten Einfuhrlimit - sind kein Schnäppchen. Sie kosten zum einen 75 Euro Strafe und zum anderen müssen 105 Euro Steuern nachgezahlt werden. Zusätzlich werden die Zigaretten beschlagnahmt. Mehrfachtätern drohen empfindlich höhere Strafen. 79 Millionen illegal eingeführter Zigaretten und 21,5 Tonnen Tabak wurden 2007 vom österreichischen Zoll bundesweit in Grenzgebieten, in Städten und an anderen Orten beschlagnahmt, wobei ein großer Teil der illegalen Einfuhren gesundheitlich überaus bedenkliche Fälschungen waren. 201 ist 1 zu viel. Nach dem Gesetz dürfen pro Person maximal 200 Zigaretten mit Warnhinweisen in ausländischer Sprache aus Tschechien sowie Slowenien und ab 1. Jänner 2009 auch aus Ungarn und der Slowakei eingeführt werden. Alles darüber hinaus ist strafbar! Mehr über die "Miese Nummern"-Kampagne lesen Sie in der Ausgabe 12/08 der "Österreichischen Trafikantenzeitung".

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Beschleunigt die Entscheidung der Welthandelsorganisation die Einführung von Plain Packaging noch zusätzlich?
Meldungen
16.07.2018

Kuba, Indonesien, Honduras und die Dominikanische Republik hatten vor der Welthandelsorganisation Beschwerde gegen die australische Einführung von markenneutralen Verpackungen 2012 eingebracht. ...

Produkte
19.03.2018

Zu den bekannten Sorten „Classic“, „Green“ und „White“ gesellen sich zwei neue Familienmitglieder.

Produkte
20.02.2018

Seit 22. Jänner dieses Jahres ist eine Neuheit auf unserem Markt: der Winston Volumentabak in den Sorten Classic und Blue.

Meldungen
19.09.2017

Nach zahlreichen Querelen im Vorfeld fand die Fachmesse der Tabakbranche wie geplant statt. Rund 1.000 angemeldete Trafikanten und ihre Mitarbeiter besuchten an den drei Ausstellungstagen die ...

Viel Tabak, ein Bisschen Hanf, das Ganze teuer. Die Kunden stehen dennoch Schlange.
Meldungen
20.07.2017

Seit Ende 2016 ist Cannabis mit geringem THC-Gehalt bei unseren Nachbarn legal. Eigene Hanfzigaretten interessieren nun aber auch österreichische Kunden.

Werbung