Direkt zum Inhalt
Einmal mehr dürfen die Österreichischen Lotterien ein Rekordergebnis feiern.

2014 war ein gutes Jahr für die Lotterien

19.02.2015

Gemeinsam mit "Mutter" Casinos Austria haben die Österreichischen Lotterien im Vorjahr mit 3,6 Milliarden Euro einen neuen Umsatzrekord erzielt.

Der offizielle Jahresabschluss 2014 wird zwar erst am 25. März dem Aufsichtsrat präsentiert, nun gibt es aber die ersten Zahlen vorab. Das Plus von 2,3 Prozent gegenüber dem 2013er-Ergebnis von 3,52 Milliarden haben die Casinos sowie Lotto, EuroMillionen und WinWin gemeinsam verdient.

Lotto "6 aus 45"
Vom Gesamtumsatz der Lotterien in Höhe von rekordverdächtigen 3,15 Mrd. Euro entfallen 586,4 Millionen Euro auf Lotto "6 aus 45" - ein Plus gegenüber 2013 von 2,4 Prozent. Weit in das Vorjahr hinein hatte es durch die seltenen Mehrfachjackpots nicht gut ausgesehen, erst die mit Juli beginnende Serie mit ihrem Fünffachjackpot am Jahresende hatte Lotto ins Plus gedreht.
Wobei nicht vergessen werden darf, dass der Preis eines Lottotipps mit Juli 2014 ebenfalls um 10 Cent oder fast 10 Prozent angehoben worden war. Bei gleichbleibender Anzahl von Tipps hätte dies ein Umsatzplus von rund 5 % ergeben müssen - gekommen ist die Hälfte.

Echtes Wachstum findet woanders statt
Bei den Video Lottery Terminals von WinWin nämlich: Diese konnten ihre Umsätze um 15,2 Prozent steigern und erwirtschafteten im Vorjahr 635 Millionen Euro. Auch EuroMillionen (+ 5,4 %) sowie sogar das gute alte Rubbellos (+ 7 %) legte gegenüber 2013 deutlicher zu als das klassische Wettscheinlotto. Zahlen der Umsätze wurden für beide Spiele allerdings nicht angeführt.
Was die kurze Jubelmeldung der Lotterien ebenfalls nicht verrät, ist das Verhältnis von körperlich im Geschäft und virtuell im Internet abgegebenen Tipps. Es wäre schon sehr überraschend, würde das Wachstum insgesamt nicht vorrangig online zustande kommen. Darüber wird die Jahresbilanz 2014 Auskunft geben - wir bleiben dran.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

"Jessas Marie" wurde nun auch noch mit dem Österreichischen Werbepreis Austriacus vergoldet.
Meldungen
23.01.2018

Nach dem oberösterreichischen Werbepreis  Caesar dürfen sich Cima und die Agentur Lunik2 nun auch über den Sieg beim Austriacus 2017 freuen.

Anlässlich des runden Jubiläums tragen bestimmte Formate stolz eine zusätzliche Bauchbinde.
Meldungen
23.01.2018

Im Jahr 1968 wurden in den Geschäften in Genf erstmals Cigarren unter dem Markennamen Davidoff angeboten. Heuer feiern die Longfiller ihr erstes halbes Jahrhundert.

Alexander Shagai hält den Rekord für die 90 Wertungs-Millimeter einer Mareva: über drei Stunden!
Meldungen
23.01.2018

Von Freitag, 13. bis Sonntag, 15. April 2018 läuft die österreichische Landesqualifikation zur Cigar Smoking World Championship CSWC.

Meldungen
09.01.2018

Der gebürtige Deutsche Arndt Wippert übernahm mit 1. Jänner 2018 die Österreich-Geschäftsführung von Tammy Chan.

Wichtige Gesetze 2018
Aushangpflichtige Gesetze
01.01.2018

Als Arbeitgeber sollten Sie unbedingt eine aktuelle Version von „ArbeitnehmerInnenschutz: Wichtigen Gesetze“ in ihrem Betrieb bereitstellen. Sparen Sie sich Stress mit der Behörde und erledigen ...

Werbung