Direkt zum Inhalt

Auf zu Österreichs größter Fachmesse für Tabak

25.08.2015

Am ersten September-Wochenende wird das Messegelände in Salzburg traditionell zum Nabel der heimischen Tabakwelt.

Die Reed Messe Salzburg lädt einmal mehr zum Branchentreff der Trafikanten.
Es ist zwar nur eine Messehalle - aber um sich im Detail zu informieren ist ein voller Tag fast zu wenig ...

Von einem „Anhängsel“ der Creativ-Messe hat sich die Tabak- und Raucherartikel-Doppelhalle 2 und 6 über die Jahre zu einem wichtigen Branchentreffpunkt gemausert. Alle großen Anbieter – ob Hersteller, Großhändler, Zubehörlieferanten, Kassenanbieter oder Shopausstatter – werden vor Ort sein. Besonders dicht ist diesmal das Angebot von E-Zigaretten, Liquids und einschlägigem Zubehör. Gleich vier der fünf erstmaligen Aussteller sind im Dampfergeschäft tätig: Mountain Smoke, Red Kiwi, Riccardo und Steamzone sind Anbieter von E-Zigaretten und können teils jahrelange Erfahrung vorweisen. Es wird also spannend, haben doch auch die arrivierten Großhändler ihr Lieferprogramm gegenüber dem Vorjahr deutlich verbreitert und aufgestockt.

Im letzten Jahr vor TPD2 werden zahlreiche Neuheiten und alsbald verbotene Klick- und Aromazigaretten präsentiert, bevor der reduzierte Gestaltungsspielraum auf der Packung Neueinführungen erschweren wird.
Die zahlreichen Messeangebote, Neuheiten und Gewinnspiele, aber auch die Möglichkeit, alte Kontakte zu pflegen und neue zu knüpfen, sollten Motivation genug für einen Besuch in Salzburg sein. 

Ort: Reed Messe Salzburg
Termin: FR, 4., bis SO, 6. September 2015
Öffnungszeiten: FR & SA 9.00–18.00 Uhr, SO 9.00–17.00 Uhr
Ticketpreise: Tageskarte online EUR 7,50; an der Tageskasse EUR 15,–; Dauerkarte für mehrfachen Eintritt EUR 19,–

Info & Onlineticket:
www.creativsalzburg.at
bsc@reedexpo.at
Tel.: 0662/44 77-2600

Den Hallenplan sowie die Schwerpunkte und Angebote der Aussteller finden Sie in der Trafikantenzeitung, Ausgabe 08_2015.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
20.07.2021

Auch die Kollegen jenseits des Arlbergs schafften es nicht, Restösterreich bei ihren Lottoumsätzen um 5 Prozent oder mehr hinter sich zu lassen.

Gerhard Konlechner hat sichtlich Freude am neuen Geschäft.
Meldungen
01.07.2021

Für einen Wiener Trafikanten haben sich der Mut zum größeren Lokal und zur gezielten Investition rasch bezahlt gemacht.

Die neue Trafik bietet mit 38 Quadratmetern mehr als den dreifachen Platz der Vorgängerin.
Meldungen
01.07.2021

Rundum schießen hochpreisige Wohnungen in den Himmel. Irgendwann war dann für einen malerisch altmodischen Fixpunkt des Grätzls die Zeit abgelaufen. Ein unfreiwilliger Neubeginn war die Folge.

Meldungen
01.07.2021

Peter Bernardi hat seit seinen Anfängen in der Branche einen weiten Weg zurückgelegt, obwohl sich an der Geschäftsadresse nichts geändert hat. Das neu eröffnete Tabakfachgeschäft in Salzburg ...

Vom alten finsteren Geschäft zur freundlich-hellen neuen Trafik waren es nur 10 Tage, die Thomas Reindl und sein Team in einem Container verbracht haben. Die Farben ließ der Trafikant von seinem Personal aussuchen – er hätte ein helles Grün gewählt ...
Meldungen
01.07.2021

Gerade kleine Geschäftslokale können von einem gezielten Umbau auf spürbare Weise profitieren, wie dieses Beispiel eines traditionellen Tabakfachgeschäftes in einem wiener Altbau beweist.

Werbung