Direkt zum Inhalt

BAT bringt E-Zigarette Vype ePen3

18.06.2019

Der Vype ePen3 ist ein geschlossenes System, das als Starterkit Ladekabel und zwei Caps umfasst.

Die Caps für rund 200 Züge gibt es in acht Geschmacksrichtungen mit null, zwölf oder 18 Milligramm Nikotin. Die gut in der Hand liegende Vype ist in den Farben Schwarz, Silber und Blau zu haben und erlaubt das Dampfen auch während des Ladevorgangs – praktisch per Micro-USB-Kabel.

Die unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise liegen bei 24,95 Euro für das Starterkit und 6,95 Euro für die Nachfüllpackung mit zwei Caps. Die Markteinführung soll Anfang Juli erfolgen.

 

Vertrieb: Moosmayr
 

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
15.09.2020

Unzufrieden mit bisherigen Filterlösungen, haben sich zwei Wiener an eine Eigenentwicklung gemacht. Die Produkte sind ab Oktober verfügbar.

Produkte
15.09.2020

Von Hand in der Manufaktur Lucca gerollt ist die Nobile eine typische Toscano, und doch anders.

Die Puros aus Peru kommen in einer Kiste mit der Form einer klassischen Inka-Pyramide.
Produkte
15.09.2020

Die Marke Inca traut sich, aus dem sonst gerne als Würztabak in Blends verwendeten peruanischen Tabak eine Puro zu kreieren.

Produkte
18.08.2020

Die neue Batton Blue will mit neuem, trendigem Packungsdesign und mild-würzigem Rauchgenuss dank verfeinerter Tabakmischung überzeugen. 

Produkte
18.08.2020

Philip Morris evaluiert laufend sein Portfolio und ergänzt seine Palette von fünf Heets nun um die Variante „Heets Selection Silver“.

Werbung