Direkt zum Inhalt

BAT & Imperial ziehen beim Preis nach

14.05.2018

Nach PMA und JTI erhöhen auch die Nummern 3 und 4 am Markt ihre Preise.

Mit 28. Mai tritt die Preiserhöhung für BAT-Produkte um zehn Cent in Kraft. Lucky Strike sowie Parisienne steigen damit auf fünf Euro, für die neuen XL-Packs mit 24 Stück der Luckies Original, Blue und Flow Filter werden 5,50 Euro fällig, zum gleichen Preis gehen dann auch das ­Parisienne-Superpack 24 und die Pall Mall XL 24 über den Tresen. Das Big Pack der Pall Mall Red und Blue mit 25 Stück wird 6,20 Euro kosten, während Vogue auf 6 und HB Classic auf 5,70 Euro klettern.
Eine Woche später, am 4. Juni, zieht auch Imperial Tobacco mit seinen Verkaufspreisen nach – der Großteil des Portfolios soll um ebenfalls zehn Cent anziehen. Die Kingsize-Varianten der JPS-Produktfamilie klettern damit auf 4,90 Euro; die 100s auf 5 Euro, die Big Packs mit 23 Stück auf 5,30 Euro. West steigt von 4,90 auf 5 Euro, Horizon von 5 auf 5,10 Euro. Der neue KVP der Davidoff liegt bei 5,50 Euro, Ernte 23, Peter Stuyvesant und R1 werden künftig 6 Euro kosten. Bei den Gauloises tut sich preislich jedoch nichts – mit einer Ausnahme: Das 25er Big Pack der Gauloises Rouge geht von 6,10 auf 6 Euro zurück.

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
21.01.2020

Die nicht mehr lieferbaren Varianten Bacco White und Bacco Ruby haben Nachfolger bekommen.

Der dritte Mitarbeiter des Infostands ist gerade mit einem Kunden zum Probedampfen vor der Türe ...
Meldungen
16.01.2020

Die Krankheits- und Todesfälle aufgrund von gepantschten THC-Liquids mit Vitamin E-Acetat haben vor große Verunsicherung unter potenziellen und teils auch bestehenden Dampfkunden gesorgt. BAT ...

Produkte
10.12.2019

Die beliebten Memphis Blue und Air Blue gibt es ab 1. Jänner 2020 auch im Big Pack mit je 23 Stück. 

Meldungen
10.12.2019

Nach dem saftigen 30-Cent-Plus im Vorjahr sind die Preise heuer gleich geblieben. Was denken die rauchenden Kunden?

Pro Zigarette würden bei diesem Entwurf drei Zeilen mit Warnungen aufgedruckt - es wäre also unmöglich, nicht zumindest jeweils eine Zeile zu sehen.
Meldungen
12.11.2019

Eine Studie an Rauchern und Nichtrauchern sollte die besten Claims auf der Zigarette auswählen – weil die Bildwarnhinweise schon nicht mehr funktionieren.

Werbung