Direkt zum Inhalt

British American Tobacco Österreich mit neuer Führung

27.05.2014

So schnell kann´s gehen: Gerade war Shannon McInnes noch im Interview – und schon ist der Australier weg. Ein Deutscher übernimmt nun die Geschäftsführung von BAT. (BAT, mh)

Der neue BAT-Geschäftsführer möchte seine 24jährige Tabakerfahrung in die Weiterentwicklung des österreichischen Marktes einbringen

Tino Zanirato (49) arbeitet seit 1990 für BAT. Nach Beginn im Marketing war der gebürtige Deutsche mehrfach international tätig und zuletzt als Head of Legal, Corporate & Regulatory Affairs in Lausanne auch schon für die Unternehmenspolitik von BAT auf unserem Markt verantwortlich. Nach dem Weggang von Mag. Karin Holdhaus wird unter Zanirato auch die Unternehmenskommunikation Chefsache sein.

Der neue BAT-Boss will Bewährtes fortführen: „Seit der Gründung der österreichischen Gesellschaft 2006 sind wir hierzulande nicht nur dafür bekannt, die Branche mit Innovationen voran zu treiben, sondern man schätzt uns auch dafür, dass wir uns für faire Rahmenbedingungen und die Rechte der Raucherinnen und Raucher einsetzen. Im partnerschaftlichen Dialog mit der gesamten Tabakbranche hierzulande. In dieser Tradition möchte ich BAT Österreich gemeinsam mit unserem engagierten Team hier in Wien weiter entwickeln.“

Zanirato´s Vorgänger Shannon McInnes kehrt nach Australien heim, wo er die Marketingleitung der schwierigen Märkte Australien, Neuseeland und Südpazifik übernimmt.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
24.03.2020

JTI hatte als erstes Unternehmen die geplanten Preiserhöhungen kommuniziert und wäre über das Portfolio um 20 Cent gegangen. Nun wurde die Tabaksteuer neu auf den Herbst verschoben und die ...

Tabakmonopol-Chef Hannes Hofer wechselt derzeit zwischen MVG-Büro und home-office.
Meldungen
23.03.2020

Die Trafikantenzeitung hat bei MVG-Geschäftsführer Hannes Hofer nachgefragt, wie es den Trafikanten mit den neuen Regelungen zur COVID19-Situation geht, wie die Kundenfrequenz beurteilt wird und ...

Die Parlamentarier haben die Erhöhung der Tabaksteuer und damit auch die höheren Zigarettenpreise kurzfristig in den Oktober dieses Jahres verschoben.
Meldungen
20.03.2020

Das österreichische Parlament hat das aktuelle Tabaksteuermodell vom 1. April auf den 1. Oktober 2020 verschoben. Die bereits verkündeten Preiserhöhungen für Zigaretten und andere Tabakprodukte ...

Das System erkennt den Messbereich und zeigt die Temperatur sofort an.
Thema
18.03.2020

Ideal wäre es für Geschäfte, kranke Kunden schon am Eingang erkennen und nach Hause schicken zu können. Derartige Systeme gibt es schon jetzt.

Thema
17.03.2020

Eine US-Studie hat untersucht, wie lange Covid-19-Viren auf unbelebten Oberflächen lebensfähig sind.

Werbung