Direkt zum Inhalt
Gruppenbild der Preisträger des heurigen Trafikanten Awards

British American Tobacco vergibt Trafikanten Awards 2014

24.06.2014

Die Auszeichnung für besonders engagierte Trafikanten wurde von BAT heuer bereits in acht Kategorien vergeben. (BAT, mh)

Die Alte Tabakfabrik in Linz bildete den Rahmen der Gala, durch welche die Kabarettistin Angelika Niedetzky sowie die Band von Diana Jirkuff führten und für gute Stimmung sorgten. Der neue BAT-Geschäftsführer Tino Zanirato meinte in seiner Begrüßung: „British American Tobacco weiß um die Bedeutung der Trafikantinnen und Trafikanten als Partner des Unternehmens. Den Trafikanten Award haben wir ins Leben gerufen, um die herausragenden Partner vor den Vorhang zu holen und für ihr Engagement und ihre Leistung auszuzeichnen.“

Die Preisträger
In der Kategorie „Bestes Personal“ überzeugte die Mannschaft von Franz Huber aus Grein, Oberösterreich, für „Bestes Kundenservice“ wurde Sabine Schmid aus Wien ausgezeichnet. Die „Beste Brancheninitiative“ geht nach Tirol an Vera Doppelhammer, die Kategorie „Höchstleistung“, bei der es um den höchsten Absatz von BAT-Zigaretten geht, konnte sich Thomas Glatzl aus Vorarlberg vor seinem Landsmann und Vorjahressieger Bereuter sichern. Für „Größtes Wachstum“ beim Absatz von BAT-Produkten setzte sich Peter Huber aus Hallein in Salzburg durch, im Bereich „Innovation“ überzeugte das steirische Teamprojekt „Next Generation“ von Mario Pucher. Beata Mikowitsch aus Wien erhielt den Preis für „Unternehmerisches Denken“, für sein „Soziales Engagement“ wurde Wolfgang Ammann aus Nüziders ausgezeichnet.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Diesmal wird ein gespieltes Quiz zum "Light-Krimi" - und natürlich dreht sich alles um Winston.
Meldungen
25.06.2018

Das beliebte Fortbildungsformat geht heuer deutlich verändert auf Tournee.

Produkte
20.06.2018

Von dieser limitierten Double Corona schaffen es nur 100 Kistchen nach Österreich.

Meldungen
18.06.2018

Welche Richtung ist einzuschlagen, wenn das Tabakfachgeschäft langfristig lebensfähig bleiben soll?

"Natürlich können die Lotterien binnen 6 Monaten Verträge kündigen. Aber wir können auch bei der MVG am Nebenartikelkatalog drehen lassen ..." relativiert Andreas Schiefer die Macht der Lotterien.
Meldungen
18.06.2018

... gibt es von den beiden Lottobeauftragten des Bundes­gremiums. Wir haben Ursula Steurer und Andreas ­Schiefer nach Details und den Gründen der Ablehnung gefragt.

Produkte
18.06.2018

Zu den bekannten Familienmitglieder Red, Blue und Black (nur als 100er) gesellt sich mit der Capsule die erste Klickvariante der King. 

Werbung