Direkt zum Inhalt
Auch Menschen sehen im richtigen G´wand gleich ganz anders aus - warum also nicht Zigaretten?

Cigarette Suits: Hübsche Kartonhüllen für hässliche Packungen

21.06.2016

Eines ist sicher: Die neuen Zigarettenpackungen werden kein optisches Vergnügen.

Ab Juli gibt es deshalb die Cigarette Suits – „Anzüge“ fürs Packerl: Die Kartonhüllen haben einen EK von 0,25 und einen UVP von 0,50 Euro und sind mehrfach wiederverwendbar. Es gibt drei Serien, die jeweils auch im Thekendisplay zu haben sind.

Vertrieb: Moosmayr

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
17.08.2018

Die bei Damen sehr beliebte Marke mit ihrem Programm von Slim-Zigaretten bringt eine elegante Neuheit.

Das matte Olivgrün "ziert" seit 1. Juli verpflichtend sämtliche Zigaretten, Feinschnitte und Snus-Packungen im norwegischen Handel.
Meldungen
31.07.2018

Mit 1. Juli 2018 endete die einjährige Übergangsfrist: Seit diesem Datum dürfen Zigaretten, Feinschnitt und Snus nur noch in standardisierten Einheitsverpackungen nach australischem Vorbild ...

Beschleunigt die Entscheidung der Welthandelsorganisation die Einführung von Plain Packaging noch zusätzlich?
Meldungen
16.07.2018

Kuba, Indonesien, Honduras und die Dominikanische Republik hatten vor der Welthandelsorganisation Beschwerde gegen die australische Einführung von markenneutralen Verpackungen 2012 eingebracht. ...

Produkte
18.06.2018

Zu den bekannten Familienmitglieder Red, Blue und Black (nur als 100er) gesellt sich mit der Capsule die erste Klickvariante der King. 

Produkte
18.06.2018

Zu den beliebten zartblauen Manitou-Fabrikszigaretten kommt mit 1. Juli auch der Feinschnitt auf unseren Markt.

Werbung