Direkt zum Inhalt

Colibri-Dekorationswettbewerb

30.09.2013

Eine auffällig gestaltete Auslage verkauft die präsentierten Produkte am besten. Die Feuerzeug- und Cuttermarke Colibri schreibt nun für die Vorweihnachtszeit einen Gestaltungswettbewerb aus, in dessen Rahmen attraktive Preise zu gewinnen sind.

Die Teilnahme gestaltet sich denkbar einfach: Im Zeitraum zwischen 1. November und 20. Dezember 2013 ist eine Auslage oder Vitrine für mindestens vier Wochen mit Colibri-Produkten zu dekorieren. Gestaltungsart und Motto der Dekoration sind jedem Trafikanten frei gestellt. Zum Mitmachen reicht ein aussagekräftiges Foto mit dem Betreff „Colibri-Dekorationswettbewerb“ an info@hauser-augsburg.de oder eine Nominierung durch den jeweiligen Gebietsbetreuer. Die Firma Hauser ersucht bis 25. Oktober dieses Jahres um eine kurze Benachrichtigung über die Teilnahme. Die Ermittlung der Gewinner erfolgt im Jänner 2014.

 

Jeder ist ein Gewinner

Auf den Sieger wartet ein Gutschein im Wert von 800,- Euro für ein Wellness-Wochenende in einem Hotel der eigenen Wahl, Platz zwei erhält einen 500-Euro-Gutschein für einen frei wählbaren Event des Actionanbieters Jochen Schweitzer. Der Drittplatzierte darf sich über einen 300-Euro-Zuschuss für seinen nächsten Firmenevent freuen.

Alle Teilnehmer erhalten als Dankeschön fürs Mitmachen einen Karton mit zwölf 300-ml-Flaschen Colibri-Feuerzeuggas im Gesamtwert von 48 Euro. Der schönste Lohn ist jedoch bekanntlich, wenn sich eigene Kreativität und Engagement durch gute Verkäufe in klingender Münze niederschlagen. Und gegen erfolgreiche Zusatzverkäufe hat ja niemand etwas einzuwenden …

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
15.09.2020

Von Hand in der Manufaktur Lucca gerollt ist die Nobile eine typische Toscano, und doch anders.

Produkte
15.09.2020

Das Verbot von Menthol und geschmacksgebenden Aromen gilt bekanntlich nur für fertige Zigaretten - Stopfer können ihrem Lieblingsgeschmack treu bleiben. Und ehemalige Klick-Raucher zu Aroma- ...

Die Puros aus Peru kommen in einer Kiste mit der Form einer klassischen Inka-Pyramide.
Produkte
15.09.2020

Die Marke Inca traut sich, aus dem sonst gerne als Würztabak in Blends verwendeten peruanischen Tabak eine Puro zu kreieren.

Überschaubare Systemvoraussetzungen, gute Gewinnschancen: Radio Trafik belohnt die Neuanmeldung.
Meldungen
14.09.2020

Unter allen einlangenden Anmeldungen werden Geldpreise in Höhe von insgesamt 6.000 Euro verlost. Und der Einsendeschluss wurde nun bis 31. Oktober 2020 verlängert!
 

Meldungen
14.09.2020

Der Marktführer sowie die Nr. 2 bewegen sich mit 1. Oktober preislich nach oben – und man darf hoffen, dass der Rest der Industrien folgen wird. 

Werbung