Direkt zum Inhalt

Der Gewinner der Von Erl-Teststation

23.11.2015

Unter den Teilnehmern der September-Umfrage waren eine Teststation und die neuen Liquids der Marke verlost worden. Der Gewinner kommt aus Traun.

Nach nun behobenen Lieferengpässen erhielt der Gewinner Wilhelm Horner - hier mit seiner "Lieblingspromotorin" - seine Von Erl-Teststation.

Der Trafikant Wilhelm Horner beschäftigt sich seit Jahresbeginn intensiv mit dem Themenkreis E-Zigarette: „Es ist ein sehr beratungsintensives Geschäft, weshalb wir fast immer zu zweit sein müssen. Im Jänner haben wir mit zwei Startersets und fünf Liquids angefangen. Inzwischen habe ich meinen Humidor verkleinert, um Platz für die breite Auswahl zu haben und leide schon wieder an Platzmangel. Die Kunden werden durch Mundpropaganda immer mehr und fragen zunehmend nach den hochpreisigen und ganz modernen Geräten. Auch bei den Liquids verkaufen sich 10-ml-Fläschchen um 15 Euro, dafür lassen meine Kunden die ganz günstigen Liquids regelrecht links liegen. Man muss ständig im Hinblick auf Neuheiten am Ball bleiben, dafür habe ich selten weniger als 200 Euro Tagesumsatz in dem Bereich.“
Da ist die Von Erl-Teststation ja offenbar an den richtigen verlost worden! „Ja, und sie ist auch gleich am Tag der Übergabe in Betrieb gegangen.“ bestätigt Horner.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
20.02.2018

Seit 22. Jänner dieses Jahres ist eine Neuheit auf unserem Markt: der Winston Volumentabak in den Sorten Classic und Blue.

Der staatliche britische Gesundheitsdienst will die E-Zigarette als Alternative zum Rauchen fördern.
Meldungen
20.02.2018

Einmal mehr beweist eine Studie die minimalen Risiken von E-Zigaretten – diese werden in der öffentlichen Meinung überbewertet.

Bis Mai 2018 sollen gute Rahmenverträge mit Kaffeeanbietern für die Trafikanten abgeschlossen und das Heissgetränk freigegeben sein.
Meldungen
20.02.2018

Das Thema geistert schon länger durch die Branche. Nun haben MVG und WKO die Marschrichtung für die baldige Umsetzung im Detail dargelegt.

"Derzeit werden zahlreichen Produkte frei verkauft, die per Definition in die Trafiken gehören."
Meldungen
20.02.2018

Bundesgremialobmann Josef Prirschl  mit einem Ausblick auf die wichtigsten Themen 2018. 

Meldungen
20.02.2018

E-Zigaretten gibt es schon länger, Lutschsäckchen seit Kurzem. Doch welche Rolle spielen diese Produktgruppen?

Werbung