Direkt zum Inhalt

Die „creativen“ Festspiele im Rückspiegel

11.09.2008

Vom 29. bis 31. August 2008 und damit im Finale der Salzburger Festspiele hieß es "Bühne frei" für die von Reed Exhibitions Messe Salzburg veranstaltete wichtigste Branchenplattform Österreichs: die "Creativ Salzburg Herbst" mit ihrem vielfältigen und attraktiven Angebotsmix und den bewährte Synergien.

Der "Feuer+Rauch"-Bereich konzentrierte sich auch heuer wieder auf die Halle 13 (Trafikanten- und Raucherbedarf/Raucheraccessoires) Die "Österreichische Trafikantenzeitung" war vor Ort und überzeugte sich davon, dass die einschlägigen Anbieter viel Neues sowohl im Tabakwarenkernbereich wie auch auf dem Nebenartikelsektor und für die Betriebsführung anzubieten haben. Über die Vielzahl von Offerten zur Befriedigung der Kundenwünsche wie auch zur Zukunftsabsicherung des Trafikantenberufsstandes lesen Sie mehr in der 9/08-Ausgabe der in der zweiten September-Monatshälfte erscheinenden "Österreichischen Trafikantenzeitung".

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
20.02.2019

Eine Initiative will das Mindestalter fürs Rauchen kurzfristig auf 100 Jahre heben.

CEDT-Vizepräsident Philippe Coy (Frankreich) gratuliert seinem frischgewählten Präsidenten Peter Schweinschwaller, der nach Jahren als Schatzmeister und Vize an die Spitze der Verbands gewählt wurde.
Meldungen
20.02.2019

Der niederösterreichische Landesgremialobmann steht nun auch dem europäischen Verband der Tabakeinzelhändler vor.

Meldungen
20.02.2019

Monopolchef Hannes Hofer und Bundesgremialobmann Josef Prirschl präsentierten am 20. Februar die Zahlen des Vorjahres.

Meldungen
20.02.2019

... meint PMA-Chef Arndt Wippert auf die Frage nach der Einführung der Tabakerhitzer. Wir haben ihn zu diesem Dauerthema zum Gespräch gebeten.

Meldungen
20.02.2019

Laut MVG und Wirtschaftskammer war die Umstellung auf das neue Alterslimit problemlos - und wie haben Sie es erlebt?

Werbung