Direkt zum Inhalt

Die Fachmesse für Trafikanten

08.02.2010

Die Messe "Feuer & Rauch" findet heuer vom 24. bis 26. Februar 2012 statt.

Vom 24. Februar mittags bis 26. Februar nachmittags 2012 steht die Conference Area des NH Danube City-Hotels (1220 Wien, Wagramer Straße 21) wieder einmal ganz im Zeichen der „Feuer & Rauch", des 2010-Frühjahrs-Trafiken-Branchenvents. Zu Redaktionsschluß lagen 26 Nennungen von Ausstellern vor, die mit ihrem Angebot an Tabakwaren, Nebenartikeln und solchen für die Betriebsführung den Trafikanten neue Chancen einerseits zur Sortimenterweiterung und andererseits für noch mehr Effizienz und Übersichtlichkeit der innerbetrieblichen Abläufe eröffnen.

Die Location erreichen Sie mit dem Auto kommend auf der A23 Richtung Kagran, bei der Gabelung fahren Sie auf die A22 Richtung Prag, folgen schließlich der Abfahrt Kagran und fahren im Tunnel Richtung Vienna International Center. Bei der ersten Ampel links abbiegen (Schüttaustrasse), nächste Ampel rechts in die Wagramer Strasse einbiegen, reihen sich bis zur 3. Ampel links ein und machen einen U-turn in die Nebenfahrbahn, nach 200 m befinden Sie sich vor dem Hotel.


Mit dem Zug

Vom Westbahnhof nehmen Sie die U3 zum Stephansplatz und steigen dort in die U1 um, mit der Sie bis zur Station „Alte Donau" fahren. Vom Bahnhof Wien-Meidling kommend, nehmen die die U6 bis Westbahnhof, steigen dort in die U3 zum Stephansplatz um, wo Sie in die U1 umsteigen und bis zur Station „Alte Donau" fahren.


Geöffnet hat die „Feuer & Rauch" am

Freitag 24.2. von 13.00 bis 19.00 Uhr,

Samstag 25.2. von 10.00 bis 19.00 Uhr

Sonntag 26.2. von 10.00 bis 16.00 Uhr.

An jedem Messetag findet wieder ein Gewinnspiel statt, vom Veranstalter „Schnitzeljagd" genannt. Auf der Gewinnkarte wird dem Besucher je eine Frage zu jedem Aussteller gestellt - die Antwort darauf ist am jeweiligen Messestand eruierbar.

Es sind wieder mehrere attraktive Gewinne vorbereitet, die jeden Messetag verlost werden:

Pro Messetag gibt es je einen iPad, ein iPhone und einen Reisegutschein zu gewinnen.

 

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Die Entscheidung des VwGh, dass Trafiken als Konzessionen ausgeschrieben werden müssen, hat großes Sprengpotenzial und schafft eine Menge Unsicherheiten. Die Trafikvergabe der MVG muss nun so organisiert werden, dass sie laut Tabakmonopolgesetz, aber unter Respektierung des Bundesvergabegesetzes für Konzessionen erfolgt.
Meldungen
20.09.2021

Mit dem Erkenntnis des Verwaltungsgerichtshofes wird sich in der Ausschreibung und Vergabe von Trafiken vieles ändern müssen. Wir fassen das komplexe Thema zusammen.

Für den Großteil der Befragten hat das Vergabemoratorium keine Auswirkungen.
Meldungen
20.09.2021

Angesichts des Vergabestillstands von Tabakfachgeschäften wollten wir diesmal wissen, wie viele Kollegen davon direkt betroffen sind.

Eine Videoüberwachung mit richtig platzierten Kameras liefert Bilder von Räubern, Automaten-Vandalen, Trickbetrügern aber auch diebischen Angestellten für die Beweissicherung.
Meldungen
17.09.2021

Welche Sicherheitssysteme sind Mindeststandard und was ist optional?  Was kostet eine zeitgemäße Anlage? Die folgende Übersicht basiert auf einem Interview mit Tom Urbanek von Taurus ...

v. l. n. r. Mag. Niklas Salm-Reifferscheidt (Vizekommandant, Malteser), Mag. Manuel Weinberger (Generalsekretär, Malteser), Linas Libikas (General Manager, JTI Austria), RA (D) Ralf-Wolfgang Lothert, MBA (Mitglied der Geschäftsleitung & Head of Corporate Affairs & Communication, JTI Austria), Mag. Richard Wittek-Saltzberg (Kommandant, Malteser)
Meldungen
17.09.2021

Im Rahmen einer feierlichen Übergabe im St. Johanns Club am 16. September 2021 verlieh der Malteser Hospitaldienst Austria (MHDA) die Verdienstmedaille in Gold für das jahrelange Engagement von ...

Meldungen
03.09.2021

von 6. bis 24. September gibt es beim Schaufensterwettbewerb 2021 der MVG zahlreiche attraktive Preise zu gewinnen. Wir fassen die wichtigsten Infos und Tipps für eine erfolgreiche Teilnahme ...

Werbung