Direkt zum Inhalt

Die Fachmesse für Trafikanten

08.02.2010

Die Messe "Feuer & Rauch" findet heuer vom 24. bis 26. Februar 2012 statt.

Vom 24. Februar mittags bis 26. Februar nachmittags 2012 steht die Conference Area des NH Danube City-Hotels (1220 Wien, Wagramer Straße 21) wieder einmal ganz im Zeichen der „Feuer & Rauch", des 2010-Frühjahrs-Trafiken-Branchenvents. Zu Redaktionsschluß lagen 26 Nennungen von Ausstellern vor, die mit ihrem Angebot an Tabakwaren, Nebenartikeln und solchen für die Betriebsführung den Trafikanten neue Chancen einerseits zur Sortimenterweiterung und andererseits für noch mehr Effizienz und Übersichtlichkeit der innerbetrieblichen Abläufe eröffnen.

Die Location erreichen Sie mit dem Auto kommend auf der A23 Richtung Kagran, bei der Gabelung fahren Sie auf die A22 Richtung Prag, folgen schließlich der Abfahrt Kagran und fahren im Tunnel Richtung Vienna International Center. Bei der ersten Ampel links abbiegen (Schüttaustrasse), nächste Ampel rechts in die Wagramer Strasse einbiegen, reihen sich bis zur 3. Ampel links ein und machen einen U-turn in die Nebenfahrbahn, nach 200 m befinden Sie sich vor dem Hotel.


Mit dem Zug

Vom Westbahnhof nehmen Sie die U3 zum Stephansplatz und steigen dort in die U1 um, mit der Sie bis zur Station „Alte Donau" fahren. Vom Bahnhof Wien-Meidling kommend, nehmen die die U6 bis Westbahnhof, steigen dort in die U3 zum Stephansplatz um, wo Sie in die U1 umsteigen und bis zur Station „Alte Donau" fahren.


Geöffnet hat die „Feuer & Rauch" am

Freitag 24.2. von 13.00 bis 19.00 Uhr,

Samstag 25.2. von 10.00 bis 19.00 Uhr

Sonntag 26.2. von 10.00 bis 16.00 Uhr.

An jedem Messetag findet wieder ein Gewinnspiel statt, vom Veranstalter „Schnitzeljagd" genannt. Auf der Gewinnkarte wird dem Besucher je eine Frage zu jedem Aussteller gestellt - die Antwort darauf ist am jeweiligen Messestand eruierbar.

Es sind wieder mehrere attraktive Gewinne vorbereitet, die jeden Messetag verlost werden:

Pro Messetag gibt es je einen iPad, ein iPhone und einen Reisegutschein zu gewinnen.

 

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
15.09.2020

Das Verbot von Menthol und geschmacksgebenden Aromen gilt bekanntlich nur für fertige Zigaretten - Stopfer können ihrem Lieblingsgeschmack treu bleiben. Und ehemalige Klick-Raucher zu Aroma- ...

Die Puros aus Peru kommen in einer Kiste mit der Form einer klassischen Inka-Pyramide.
Produkte
15.09.2020

Die Marke Inca traut sich, aus dem sonst gerne als Würztabak in Blends verwendeten peruanischen Tabak eine Puro zu kreieren.

Überschaubare Systemvoraussetzungen, gute Gewinnschancen: Radio Trafik belohnt die Neuanmeldung.
Meldungen
14.09.2020

Unter allen einlangenden Anmeldungen werden Geldpreise in Höhe von insgesamt 6.000 Euro verlost. Und der Einsendeschluss wurde nun bis 31. Oktober 2020 verlängert!
 

Meldungen
14.09.2020

Der Marktführer sowie die Nr. 2 bewegen sich mit 1. Oktober preislich nach oben – und man darf hoffen, dass der Rest der Industrien folgen wird. 

Andreas Schiefer: „Speziell im neuen Geschäft im Nordbahnviertel ist die bargeldlose Bezahlung jetzt schon sehr stark. Dazu kommen noch Dinge wie Apple Pay.“
Meldungen
14.09.2020

Aufgrund der Zunahme unbarer Zahlungen und häufiger Klagen von Trafikanten über die damit einhergehenden Gebühren haben wir den stellvertretenden Bundes- und Wien-Obmann Andreas Schiefer zum Thema ...

Werbung