Direkt zum Inhalt
Zigaretten werden wieder teurer - den Anfang machen zahlreiche günstige Marken.

Die Zigarettenpreise in Österreich

27.03.2019

Traditionell ist der Aprilbeginn auch die Zeit für neue Preise für Zigaretten. Wir haben die künftigen Preise für Sie übersichtlich zusammengefasst.

Den ersten Preisschritt setzen die kleineren Anbieter - die großen Konzerne wie Philip Morris, Japan Tobacco, British American Tobacco und Imperial haben für den 1. April noch keine Preiserhöhungen gemeldet. Die folgenden Marken sind alphabetisch geordnet mit den neuen Preisen angeführt.

Marke                                                       Preis neu in €

Allure Tabac                                                5,00

Allure White                                                4,90

Austin blue, red                                           4,80

Batton (alle 20-Stk.-Pkg.)                            4,90       ab 15. April 2019

Batton (alle 23-Stk.-Pkg.)                            5,50       ab 15. April 2019

Batton (alle 40-Stk.-Pkg.)                            9,30       ab 15. April 2019

Black Devil Black, Pink                                4,90

Bacco Azure, ruby, white                            4,80

Bacco blackline, classic, 100s, silverline    4,70

Ché red, blanco                                          5,00

Excite blue, red                                           4,70

George Karelias & Sons Virginia                5,20

Karelia I, L, M, S                                         4,90

Manitou Virginia No.3, No.6, No.8              5,00

Mark Adams No. 1 gold, red, 100s            4,80

Mark Adams No. 1 lilac                             4,70

Mark Adams No. 1 XL 23 red, gold           5,40

Matrix blue, red, silver                               4,80

Maya blue, Original, yellow                        5,00

Mohawk Origins blue, red, 100s               4,80

Mohawk Origins Big Box 25 blue, red      5,90   

O´Nyle blue, gold, red, 100s                      4,90

Omé Green, White, Yellow                         4,90

Pepe Easy/Fine/Rich Green                      4,90

Pepe Easy Green Big Pack 23                  5,40

Pueblo blue, green, orange, Classic         5,00

Autor/in:
Matthias Hauptmann
Werbung

Weiterführende Themen

Monopolchef Hannes Hofer mit dem druckfrischen Tätigkeitsbericht der MVG für das Jahr 2019, der diesmal in völlig veränderter Machart veröffentlicht wurde.
Meldungen
12.10.2020

... meint MVG-Chef Hannes Hofer im Gespräch mit der Trafikantenzeitung.

Meldungen
28.09.2020

Mit 12. Oktober erhöht auch Imperial Tobacco die Preise für seine Zigarettenmarken.

Die Preise bei beiden Großhändlern steigen, je günstiger der Verkaufspreis, desto sicherer ist aber auch eine Preiserhöhung um nur 10 Cent.
Meldungen
22.09.2020

Nach der Veröffentlichung neuer Preise der Anbieter JTI, PMA und BAT folgen weitere Hersteller und Großhändler.

Die Standardpackungen der Luckies machen den Preisschritt von 5,00 auf 5,20 Euro.
Meldungen
21.09.2020

British American Tobacco erhöht die Zigarettenpreise seiner Marken Lucky Strike, Pall Mall, Parisienne und Vogue um jeweils 20 Cent an. HB Classic Blend steigt als einzige sogar um 30 Cent.

Meldungen
14.09.2020

Der Marktführer sowie die Nr. 2 bewegen sich mit 1. Oktober preislich nach oben – und man darf hoffen, dass der Rest der Industrien folgen wird. 

Werbung