Direkt zum Inhalt

Einmal etwas Anderes

21.04.2008

D ie neue limitierte Edition von Gauloises beweist wieder einmal mehr Abwechslungsreichtum und künstlerische Liberté. ein Muß für alle Kunst-Liebhaber, Freiheitsfanatiker undalle jene, die gerne Farbe bekennen.
Ein kreatives Farbenspiel aus drei verschiedenen Motiven für die Produktvarianten Blau, Rot und Gelb sowie Soft Blau und Soft Rot bringt mehr Abwechslung in die Regale der österreichischer Trafiken. Im Mittelpunkt der Edition Limitée steht das Wahrzeichen von Gauloises, der Helm, der auf jeder Packung künstlerisch in Szene gesetzt wird.
Die limitierte Edition läßt für etwa zwei Monate ihre Künste spielen und wird vorwiegend für die Erweiterung des Kundenkreises und zur Verstärkung der Kundenbindung eingeführt.
Apropos das kreative Farbenspiel gibt es natürlich wie gewohnt in bester Qualität und mit unverändertem Geschmack!
Als Verkaufsunterstützung der Edition Limitée wurde eine attraktive und farbenfrohe Kampagne entworfen, die zusätzlich durch kreative Gewinnspiele und eine groß angelegte Promotion-Tour unterstützt wird. All diese Aktionen werden Österreichs Trafiken ab April in bunte und künstlerische Verkaufs-Ateliers verwandeln.
Kreativ und eindrucksvoll vermittelt dieser Auftritt den individuellen und künstlerischen Charakter von Gauloises und versprüht gleichzeitig die Kernbotschaft der Marke: "Liberté toujours". Ein weiterer Beweis der schöpferischen Stärke und des richtigen Gspürs für Kundenwünsche der etablierten Marke Gauloises.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
20.02.2018

Seit 22. Jänner dieses Jahres ist eine Neuheit auf unserem Markt: der Winston Volumentabak in den Sorten Classic und Blue.

Der staatliche britische Gesundheitsdienst will die E-Zigarette als Alternative zum Rauchen fördern.
Meldungen
20.02.2018

Einmal mehr beweist eine Studie die minimalen Risiken von E-Zigaretten – diese werden in der öffentlichen Meinung überbewertet.

Bis Mai 2018 sollen gute Rahmenverträge mit Kaffeeanbietern für die Trafikanten abgeschlossen und das Heissgetränk freigegeben sein.
Meldungen
20.02.2018

Das Thema geistert schon länger durch die Branche. Nun haben MVG und WKO die Marschrichtung für die baldige Umsetzung im Detail dargelegt.

"Derzeit werden zahlreichen Produkte frei verkauft, die per Definition in die Trafiken gehören."
Meldungen
20.02.2018

Bundesgremialobmann Josef Prirschl  mit einem Ausblick auf die wichtigsten Themen 2018. 

Meldungen
20.02.2018

E-Zigaretten gibt es schon länger, Lutschsäckchen seit Kurzem. Doch welche Rolle spielen diese Produktgruppen?

Werbung