Direkt zum Inhalt

Einmal etwas Anderes

21.04.2008

D ie neue limitierte Edition von Gauloises beweist wieder einmal mehr Abwechslungsreichtum und künstlerische Liberté. ein Muß für alle Kunst-Liebhaber, Freiheitsfanatiker undalle jene, die gerne Farbe bekennen.
Ein kreatives Farbenspiel aus drei verschiedenen Motiven für die Produktvarianten Blau, Rot und Gelb sowie Soft Blau und Soft Rot bringt mehr Abwechslung in die Regale der österreichischer Trafiken. Im Mittelpunkt der Edition Limitée steht das Wahrzeichen von Gauloises, der Helm, der auf jeder Packung künstlerisch in Szene gesetzt wird.
Die limitierte Edition läßt für etwa zwei Monate ihre Künste spielen und wird vorwiegend für die Erweiterung des Kundenkreises und zur Verstärkung der Kundenbindung eingeführt.
Apropos das kreative Farbenspiel gibt es natürlich wie gewohnt in bester Qualität und mit unverändertem Geschmack!
Als Verkaufsunterstützung der Edition Limitée wurde eine attraktive und farbenfrohe Kampagne entworfen, die zusätzlich durch kreative Gewinnspiele und eine groß angelegte Promotion-Tour unterstützt wird. All diese Aktionen werden Österreichs Trafiken ab April in bunte und künstlerische Verkaufs-Ateliers verwandeln.
Kreativ und eindrucksvoll vermittelt dieser Auftritt den individuellen und künstlerischen Charakter von Gauloises und versprüht gleichzeitig die Kernbotschaft der Marke: "Liberté toujours". Ein weiterer Beweis der schöpferischen Stärke und des richtigen Gspürs für Kundenwünsche der etablierten Marke Gauloises.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Nach den Active in sechs Millimetern (slim) bringt Marie nun auch Active Filter im Standard-Zigarettenformat mit acht Millimetern.
Produkte
10.11.2020

Für alle, die lieber etwas dicker wuzeln, bietet Marie ab sofort die beliebten Active Filter auch in 8 mm Durchmesser an.

Die Vuse wird es in fünf Farben geben. Das Starterkit wird dafür aufgelassen.
Meldungen
09.11.2020

Nach den erfolgreichen Pouches stellt BAT nun auch seine E-Zigarette auf einen internationalen Markennamen um.

Das Schreckensbild, welches die Nikotingegner von der E-Zigarette beschwören: Jugendliche probieren das Dampfen aus und landen automatisch bei den krebserregenden klassischen Zigaretten. Auch wenn es nicht stimmt: Behaupten kann man es ja mal und mit vielen Wiederholungen wird’s vielleicht doch wahr ...
Meldungen
09.11.2020

Eine neue Studie entkräftet den Mythos, dass jugendliche und erwachsene Nichtraucher über das Dampfen zum Rauchen verführt werden.

Nach 23 Jahren als MVG-Leiter der Bundesländer Tirol und Vorarlberg geht Wolfgang Pachler in die wohlverdiente Pension. Er übergibt das „Szepter“ an Helga Rom.
Meldungen
09.11.2020

Seit 1. November hat die MVG-Geschäftsstelle für Tirol und Vorarlberg eine neue Leitung.

Für mehr als die Hälfte der Umfrageteilnehmer sind Nikotinlutschsäckchen DAS Boomprodukt des Jahres.
Meldungen
09.11.2020

Wir wollten diesmal wissen, welche Produkte mit Nikotin im Laufe dieses Jahres am stärksten zugelegt haben.

Werbung