Direkt zum Inhalt
Leider war schon im ersten k.o.-Spiel Schluss. Aber da wir gegen den späteren Europameister ausgeschieden sind ist Österreich ja nun eigentlich Vize-Europameister ... ;-)

Fussball-EM auch für tipp3 erfolgreich

27.07.2021

Der erstmalige Einzug des Nationalteams in ein EM-Achtelfinale seit 1954 ließ auch im Bereich der Sportwetten die Kassen klingeln.

Tipp3-Chef Philip Newald kann nach der Fußball-Europameisterschaft eine sehr positive Bilanz ziehen: "Das hohe Engagement der Trafikanten rund um die vergangene Fußball EM hat sich bezahlt gemacht und wir konnten unsere hochgesteckten Ziele erreichen.  Das erfolgreiche Auftreten unseres Nationalteams (Aufstieg ins Achtelfinale und das erste k.o.-Spiel des Nationalteams seit der WM 1954!) hat für Begeisterung gesorgt und bringt Rückenwind für ein erfolgreiches zweites Halbjahr 2021.

Wir werden für unsere Vertriebspartner wieder zahlreiche Aktionen (z. Bsp. unser jetzt noch attraktiverer Kombi-Bonus) bringen, um gemeinsam unseren 8 Millionen Teamchefs Spannung zu bereiten. Nicht zuletzt deshalb heißt es bei tipp3 ´Hier tippt Österreich!`“.

Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
17.09.2018

Diesmal haben wir gefragt, welchen Angeboten das größte Zukunftspotenzial zugetraut wird.

Meldungen
20.07.2018

Ein fleißiger, häufig spielender tipp3-Kunde durfte sich über den Hauptpreis, den Besuch des WM-Finales in Begleitung von Österreich-Teamchef Franco Foda, freuen.

Meldungen
30.05.2018

Wie schon im Vorjahr luden die Österr. Sportwetten Partner und Journalisten zum Treffen mit dem Teamchef der österreichischen Nationalmannschaft.

Mit diesem Türkleber können Trafikanten ihre Wettkunden auf das neue Angebot aufmerksam machen.
Meldungen
30.05.2018

10 Prozent Verkäuferprovision machen den Kärntner Anbieter wir-wetten.com für den Verkauf in der Trafik interessant

Tipp3-Chef Philip ­Newald, Licht ins Dunkel-Geschäftsführerin Eva Radinger, ­Feuro-Initiator Hannes Auer und Wien-Chef Andreas Schiefer geben den gemeinsamen Startschuss für die diesjährige Feuro-Sammlung für die Aktion „Licht ins Dunkel“.
Meldungen
13.11.2017

Zum bereits dritten Mal arbeitet die Spendenplattform Feuro zwischen November und Jänner exklusiv mit der Aktion „Licht ins Dunkel“ zusammen.

Werbung