Direkt zum Inhalt

Informationsabende zur Registrierkassenpflicht

13.10.2015

Bei insgesamt vier Terminen in Wien können sich interessierte Trafikanten zum Thema „Registrierkassenpflicht“ informieren. Auch Kollegen außerhalb von Wien sind herzlich eingeladen.

Mit Jahreswechsel gelten neue Vorschriften für Kassensysteme. Auf den Infoabenden gibt es herstellerunabhängige Informationen.

Anlässlich der vier Termine im November wird Herr Mag. Erwin Gottenhuemer referieren und allfällige Fragen beantworten:

MO, 16. Nov. 2015:   Plutzer Bräu, Schrankgasse 2/Stiftgasse, 1070 Wien
MI, 18. Nov. 2015:    Gasthaus Lichtenstöger, Klostermanngasse 14, 1230 Wien
DI, 24. Nov. 2015:     Gaststätte Pistauer, Ravelinstraße 3, 1110 Wien
MI, 25. Nov. 2015:    Buschenschank K. Fuchs, Jedlersdorfer Platz 29, 1210 Wien

Alle Informationsabende beginnen um 19.00 Uhr. ZumTermin im Plutzer Bräu kann die Parkgarage des Peek & Cloppenburg (Einfahrt Stiftsgasse) genutzt werden, die Kurzparkzone im 7. Bezirk gilt bis 22.00 Uhr.

Um genügend Platz gewährleisten zu können wird um Voranmeldung per Mail an trafikanten@wkw.at oder telefonisch unter + 43 1 514 50-3217 gebeten.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
20.06.2018

Von dieser limitierten Double Corona schaffen es nur 100 Kistchen nach Österreich.

Meldungen
18.06.2018

Welche Richtung ist einzuschlagen, wenn das Tabakfachgeschäft langfristig lebensfähig bleiben soll?

"Natürlich können die Lotterien binnen 6 Monaten Verträge kündigen. Aber wir können auch bei der MVG am Nebenartikelkatalog drehen lassen ..." relativiert Andreas Schiefer die Macht der Lotterien.
Meldungen
18.06.2018

... gibt es von den beiden Lottobeauftragten des Bundes­gremiums. Wir haben Ursula Steurer und Andreas ­Schiefer nach Details und den Gründen der Ablehnung gefragt.

Produkte
18.06.2018

Zu den bekannten Familienmitglieder Red, Blue und Black (nur als 100er) gesellt sich mit der Capsule die erste Klickvariante der King. 

Produkte
18.06.2018

Freunde der Braunware dürfen sich über eine Erweiterung des Feuerzeugangebotes freuen.

Werbung