Direkt zum Inhalt

Kaffee Partner warnt vor Fake-Seiten im Internet

15.01.2019

Betrügerische Trittbrettfahrer versuchen im Internet, am Kaffeeboom mitzunaschen.

Aus aktuellem Anlass warnt die Kaffee Partner GmbH vor mutmaßlich betrügerischen Seiten im Internet. Auf der Homepage https://kafelia.de/ werden Kaffeeautomaten und Kaffeeprodukte zum Online-Kauf angeboten. Im Impressum sind Kontakt-Daten der Kaffee Partner GmbH angegeben. Die Kaffee Partner GmbH stellt hiermit klar, dass es sich bei der Kafelia GmbH weder um ein zur Kaffee Partner Gruppe gehörendes Unternehmen handelt, noch die Kaffee Partner GmbH und die Kafelia GmbH oder hinter ihr stehende Personen in irgendeiner Form geschäftlich zusammenwirken. Die Kaffee Partner GmbH distanziert sich ausdrücklich von dem unseriösen und mutmaßlich betrügerischen Geschäftsgebaren der Kafelia GmbH und wird umgehend juristische Schritte hiergegen einleiten.

"Wir empfehlen allen Verbrauchern bei Online-Käufen einen kritischen Blick auf die Anbieter-Seiten zu werfen. Ein Hinweis auf Fake-Seiten ist beispielsweise, wenn Güte-Siegel auf der Homepage nicht verlinkt sind", sagt Thore Brors, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der Kaffee Partner GmbH.

Autor/in:
APA – Austria Presse Agentur / Redaktion
Werbung

Weiterführende Themen

DI Tina Reisenbichler und der aktuelle Monopolchef Mag. Hannes Hofer stellten die neue Onlinefunktion vor.
Meldungen
19.05.2016

Die Monopolverwaltung erweitert ihr online verfügbares Servicespektrum um eine Preisauskunft für Zigaretten.

Werbung