Direkt zum Inhalt

Koffeinkaugummis statt Energy Drinks

14.05.2018

Die Drive Gums sind das erste Resultat der tobaccoland Start-up-Factory, das auf den Markt kommt.

Koffeinkaugummi richtet sich an Konsumenten, die wach bleiben wollen oder müssen.

Kauen hält wach, dazu gelangt das Koffein über die Mundschleimhaut 300-mal schneller in den Blutkreislauf als beim Schlucken von ­Engery Drinks - ein Effekt, den auch die Lutschsäckchen für die Nikotinzufuhr nutzen. Drive Gums sind nicht nur zucker-, aspartam- und glutenfrei, sie schmecken im Gegensatz zu Energy Drinks auch bei Raumtemperatur und behalten ihren typischen Minzgeschmack für lange Zeit.

 

Vertrieb: tobaccoland

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
19.03.2019

Die Granduca (Großer Führer) ist jenem toskanischen Herrscher gewidmet, der erstmals Tabak in Italien kultiviert hat: Cosimo I.

Produkte
19.03.2019

Im April 2019 beginnt wieder ein neuer Abschnitt für Camel: Camel Base- und Camel Activate-Sorten werden einer Modernisierung unterzogen und erstrahlen ab April in neuem Look und hochwertigem Pack ...

Produkte
23.01.2019

Eine international auf 8000 und für Österreich auf 200 Kistchen limitierte Sonderserie mit komplexem Tabakblend beleuchtet Winston Churchill als Suchenden und Reisenden. 

Meldungen
23.01.2019

Rückgänge bei den Tabak-Verkaufsmengen und große Brocken wie die Altersumstellung sowie Track & Trace stellen Großhändler tobaccoland vor große Herausforderungen. Wir haben mit Geschäftsführer ...

Produkte
10.12.2018

Umsteigewillige Raucher finden mit Nikotinsalz die Möglichkeit, hohe Nikotindosen bei geringer Halsreizung zu sich zu nehmen.

Werbung