Direkt zum Inhalt

Logic Curv - die E-Zigarette von JTI

15.04.2016

Zahlreiche Tabakunternehmen haben sich auch schon in der Dampferbranche eingekauft. JTI bringt als Erster eine eigene E-Zigarette nach Österreich.

Das Kartuschenmodell richtet sich mit seinen nikotinstarken Liquids ganz klar an Raucher.

Die „Logic Curv“ ist ein ovales Kartuschenmodell für rund 250 Züge. Sie ist rauchfertig zum empf. VK von 9,90 Euro sowie als Starterkit mit USB-Lader für 15,90 Euro zu haben. Die in der Schweiz produzierten Liquids sind mit 20 mg für Tabak und 18 mg für Menthol außergewöhnlich kräftig; das Doppelplack mit befüllten Tanks soll fünf Euro kosten.

Werbung

Weiterführende Themen

Von Erl macht rund 80 Prozent seines Umsatzes mit der im Vorjahr eingeführten MY.
Meldungen
28.07.2017

Der tiroler E-Zigaretten-Produzent ist nun unter dem internationalen Dach von Imperial zu Hause.

Produkte
30.06.2017

Unter dem Namen Cross bietet Moosmayr ein TPD2-konformes Kartuschensystem

Pur, mit einer Klick-Kapsel oder das volle Programm - die Duo lässt dem Raucher die Wahl.
Produkte
30.06.2017

Seit 19. Juni sind die Benson & Hedges als Option Duo erhältlich. 

Dr. Franz Pietsch, Sektionschef im Gesundheitsministerium und federführend bei der TPD2-Umsetzung,bewies seine Qualitäten als reiner Überzeugungstäter. Nicht ins Weltbild passende Information wird negiert.
Meldungen
23.05.2017

Dampfer Felix Huber wurde Zeuge, wie ein Sektionschef des Gesundheitsministeriums weltweit anerkannten Wissenschaftlern die Expertise abspricht, weil deren Ergebnisse nicht zu seiner Überzeugung ...

Bunt und fröhlich in fünf Farben präsentieren sich die Camel Blue auch in diesem Frühjahr in limitierter Auflage.
Produkte
21.03.2017

Die Camel Blue lässt sich von den TPD2-Packungen nicht den Spaß verderben.

Werbung