Direkt zum Inhalt

Lotto-Rallye ab März 2020

18.02.2020

Die Österreichischen Lotterien bitten ab März zur Bundesländer-Rallye. Jeden Monat geht es für die Trafiken in einem Bundesland darum, den „Rest von Österreich“ in puncto Umsatz zu übertreffen. 

D

Die Lotto-Rallye macht in ganz Österreich Station und findet in neun Etappen statt. Die Bundesländer wurden alphabetisch den Monaten zugeordnet. Deswegen macht das Burgenland im März den Anfang, Wien kommt im November als letztes Bundesland dran. 

Wettkampf der Bundesländer

Die Trafikanten (Tabakfachgeschäfte und Kollekturen) eines Bundeslandes treten gemeinsam an, um die Trafikanten der übrigen acht Bundesländer Österreichs zu übertreffen. Ziel für das Bundesland ist, bei der Umsatzsteigerung von Lotto, LottoPlus und Joker gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres um fünf Prozentpunkte besser abzuschneiden als „Rest-Österreich“. Schaffen dies die Trafikanten des jeweiligen Bundeslandes, dann lohnt sich das auch: in Form eines Steigerungsbonus von 0,5 Prozentpunkte auf die Produkte Lotto, LottoPlus und Joker (für den jeweiligen Wettbewerbsmonat). Hier ist also Teamwork gefragt: Es geht um den gemeinsamen Erfolg – der dann umgekehrt wieder jedem Einzelnen zugute kommt. 

Alle Details zur Lotto-Rallye finden Sie in einem separaten Rundschreiben sowie auf https://partner.lotterien.at.
 

Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
12.11.2019

Seit dem 4. November bieten die Lotterien den Spielern eine neue Gewinnmöglichkeit: Statt auf „die sechs Richtigen“ können die Kunden auf bis zu fünf Zahlen (ohne die Zusatzzahl) setzen, die bei ...

Meldungen
17.06.2019

Als Reaktion auf Interview-Aussagen von Andreas Schiefer möchten die Lotterien die Hintergründe der 3-Joker-Aktion näher erklären. 

Mit dem Ignorieren der gewünschten Liefermenge durch PGV hat der Glückspiel- und Zeitschriftenbeauftragte Schiefer keine Freude.
Meldungen
21.05.2019

... zieht sich wie ein roter Faden durch das Gespräch, das wir mit Andreas Schiefer geführt haben.

"Natürlich können die Lotterien binnen 6 Monaten Verträge kündigen. Aber wir können auch bei der MVG am Nebenartikelkatalog drehen lassen ..." relativiert Andreas Schiefer die Macht der Lotterien.
Meldungen
18.06.2018

... gibt es von den beiden Lottobeauftragten des Bundes­gremiums. Wir haben Ursula Steurer und Andreas ­Schiefer nach Details und den Gründen der Ablehnung gefragt.

Meldungen
19.03.2018

Die Klagen über sinkende Lottoumsätze sind nicht neu. Doch spielen die Trafikanten selbst?

Werbung