Direkt zum Inhalt

Nikotinlutschsäckchen Lyft in drei Stärken

18.06.2019

BAT bringt mit Lyft eine in Skandinavien höchst erfolgreiche Marke auch auf unseren Markt. 

Lyft besteht aus Zellulose, Aroma, Nikotin und Wasser und ist in drei Stärken und ebenso vielen Aromen verfügbar: Die schwache und mittlere Stärke ist in den zwei Aromen Berry Frost und Polar Mint (Spearmint), die starke nur als Ice Cool (Peppermint) zu haben. Für Einsteiger unter den Komsumenten empfiehlt BAT, mit der schwächsten Variante zu beginnen - die 3-Punkt-Stärke ist eher für Dauerverwender geeignet. Als Mindestalter für den Verkauf soll das Jugendschutzalter für Zigaretten von 18 Jahren eingehalten werden.

Verkaufsstart für Lyft ist die dritte Juniwoche, der empfohlene Verkaufspreis pro Dose mit 24 Säckchen liegt bei sechs Euro.

 

Vertrieb: Moosmayr

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
14.08.2019

Die Marke ­Davidoff verkörpert Eleganz, Luxus und extravaganten Stil. Manchen Kunden ist sie deshalb aber auch zu "abgehoben".

Produkte
14.08.2019

Rainer Gunz hat sich ein schwedisches Original gesichert.

Produkte
25.07.2019

KP Plattner bringt Nikotinlutschsäckchen in vier Aromen und einer zum Namen passenden Nikotinstärke.

Kurz vor der Bremszone am Ende der Start-Ziel-Geraden sind die Wagen über 300 km/h schnell.
Meldungen
03.07.2019

Die Partnerschaft zwischen Formel-1-Rennstall McLaren und British American Tobacco beschleunigt die Nontabak-Produkte des Konzerns in mehrfacher Hinsicht.

Produkte
18.06.2019

Die Traditionsmarke bringt mit Juli 2019 gleich drei neue Produkte für Selbermacher auf den Markt.

Werbung