Direkt zum Inhalt

Nimmt die Vielfalt im Regal ab? Was werden Sie tun?

18.11.2015

Im Rahmen der TPD2 werden die meisten Zigarettenmarken auf das grausliche neue Design umgestellt - aber eben nicht alle. Wir wollten wissen, wie die Kollegen den gewonnen Raum nutzen werden.

85 Prozent der 167 Umfrageteilnehmer rechnen mit einer Reduktion der Markenvielfalt
44 % räumen Schnelldrehern, 24 % Zigarillos mehr Platz ein. Und ganze 32 Prozent sind zum Umbau bereit, um Nebenartikel besser präsentieren zu können.

Eine Reduktion der Angebotsvielfalt erwarten im Zuge der TPD2 satte 85 Prozent der Befragten, 10 Prozent rechnen nicht damit, 5 sind sich unsicher.
Interessant wird es auf die Frage, wie die Fachhändler auf die Markenreduktion im Regal reagieren werden. Dass satte 44 Prozent die frei gewordenen Regalschächte ihren Schnelldrehern überlassen wollen war zu erwarten. Aber überraschende 32 Prozent geben an, bei dieser Gelegenheit einen Rückbau /Umbau vornehmen zu wollen, um mehr Platz für Nebenartikel zu bekommen. Der auf 100 Prozent fehlende Rest von fast einem Viertel der Umfrageteilnehmer kann sich vorstellen, Braunware wie Zigarillos prominenter zu präsentieren.

An unserer November-Umfrage haben 167 Kollegen teilgenommen und ihr damit zu großer Aussagekraft verholfen - danke für das zahlreiche Mitmachen!

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
07.01.2021

Aufgrund von WKO-internen Umstrukturierungen kommt es zu einem Geschäftsführerwechsel innerhalb der Bundesgremialgruppe II. Herr Sinan Ibili, MSc übernimmt ab dem 1. Jänner 2021 die Agenden der ...

Die Kosten durch Umsatzverluste in den Lockdowns steigen - dabei gelten die genannten Zahlen "nur" für den Handel. Von Gastonomie, Hotellerie, Tourismuswirtschaft, Dienstleistern, Handwerkern, Bauwirtschaft etc. liegen noch keine Zahlen vor.
Meldungen
05.01.2021

Die drei Lockdowns werden den offline-Einzelhandel bis zu 8,5 Mrd. Euro an Umsatzverlusten kosten. Zudem ändert sich das Einkaufsverhalten der Menschen.

Aus den sichergestellten 2,4 Tonnen Tabak hätten rund 3 Mio. Zigaretten/15.000 Stangen hergestellt werden können.
Meldungen
05.01.2021

In einer Gemeinschaftsaktion der Zollbehörden mehrerer Länder wurde eine Schwarzmarkt-Fabrik in Bruck an der Leitha ausgehoben.

Meldungen
30.12.2020

2020 brachte gleich drei Sechsfach-Jackpots und zahlreiche andere Highlights.

Produkte
30.12.2020

Zur Feier des chinesischen Jahrs des Ochsen präsentiert Davidoff einen spektakuläten Humidor. 

Werbung