Direkt zum Inhalt
Marcel Fassl (l.) übernimmt für die Dauer der Bildungskarenz die Agenden von  Patrick Baara.

Personalwechsel bei tobaccoland

10.12.2019

Der bisherige "Cigarrenmann" Patrick Baara nimmt sich eine Auszeit.

Baara war seit 2014 Category Manager für Cigarren, Zigarillos und Wasserpfeifen beim dienstältesten Großhändler. Nun nimmt er sich eine einjährige Bildungskarenz, sein Verbleib im Unternehmen ist aber geplant. 

Seine gesamten Aufgaben übernimmt mit Ende Jänner 2020 Marcel Fassl, der im November dieses Jahres von der Porsche Bank Salzburg zu ­tobaccoland gewechselt hatte und derzeit eine intensive Einarbeitung und „Amtsübergabe“ durchlebt.

Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
18.02.2020

Ständig ist von rasch sinkenden Tabakverkäufen und wegbrechenden Umsatz-Standbeinen die Rede. Doch wie sehen das die wichtigsten heimischen Großhändler? Wir haben bei den Geschäftsführern ...

Johann Gallée (r.) hat das Importgeschäft von Marlies und Wolfgang Held übernommen und nach NÖ verlegt.
Meldungen
10.12.2019

Der bisherige Außendienstmann Johann Gallée hat den Cigarren-Import von der Familie Held übernommen.

Die 1502 kommt in den Serien Black Gold, Blue Sapphire, Emerald und Ruby.
Produkte
10.12.2019

Enrique Sanchez hat seine Marke „1502“ 2015 bei der ­IPCPR in New Orleans vorgestellt und kann sich seither über zahlreiche gute Ratings seiner bei Plasencia gefertigten Sticks freuen.

Produkte
10.12.2019

Die beliebten Memphis Blue und Air Blue gibt es ab 1. Jänner 2020 auch im Big Pack mit je 23 Stück. 

Produkte
10.12.2019

Aficionados schätzen die Cigarren von Leonel für ihre hochwertigen Tabake und makellose Verarbeitung. 

Werbung