Direkt zum Inhalt
Die Fortbildungsabende sind als Tour durch ganz Österreich angelegt. Hier sind die Termine für Wien, Nieder- und Oberösterreich sowie das Burgenland nachzulesen.

Schulungsreihe zu E-Zigaretten tourt durch Österreich

05.05.2015

Die angekündigte Fortbildung der Trafikanten zum Thema E-Zigarette tourt ab 6. Mai durch ganz Österreich – Termine gibt es auch in Ihrer Nähe!

... und hier für die Bundesländer Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Kärnten.

Der Countdown läuft: Schon in fünf Monaten wird der Verkauf von vorbefüllten E-Zigaretten und Liquids ausschließlich in den Händen der Trafikanten liegen. Da kommt die Fortbildungsreihe des Bundesgremiums zum Thema gerade rechtzeitig.
Bei insgesamt 39 Terminen in der Zeit zwischen 6. Mai und 2. Juli 2015 wird den interessierten Besuchern die gesamte Palette dieses Themas näher gebracht.

Die Inhalte reichen von Gesetzen über die Punkte Gewährleistung/ Garantie/ Reklamationsabwicklung, eine Typologie der E-Zigarette, die Marktlage im benachbarten Deutschland bis zu den typischen Kundenfragen. Auch das für den Trafikanten relevante finanzielle Verhältnis von klassischen Zigaretten zu E-Zigaretten und Liquids wird beleuchtet.
Im Praxisteil werden die einzelnen Teile der E-Zigarette besprochen und manuelle Tätigkeiten wie das Befüllen mit Liquid oder der Wechsel der Verdampferkerne geübt. 
Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung haben die Großhändler die Möglichkeit, ihr einschlägiges und mittlerweile sehr umfangreiches Produktprogramm vorzustellen. Dabei wird auch das eine oder andere Paket zum Seminarsonderpreis zu haben sein.

Meist beginnen die Veranstaltungen um 19.00 Uhr, die Termine und Örtlichkeiten sowie Kontaktadressen für jedes Bundesland können Sie den Bildern dieses Artikels entnehmen.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
20.06.2018

Von dieser limitierten Double Corona schaffen es nur 100 Kistchen nach Österreich.

Meldungen
18.06.2018

Welche Richtung ist einzuschlagen, wenn das Tabakfachgeschäft langfristig lebensfähig bleiben soll?

"Natürlich können die Lotterien binnen 6 Monaten Verträge kündigen. Aber wir können auch bei der MVG am Nebenartikelkatalog drehen lassen ..." relativiert Andreas Schiefer die Macht der Lotterien.
Meldungen
18.06.2018

... gibt es von den beiden Lottobeauftragten des Bundes­gremiums. Wir haben Ursula Steurer und Andreas ­Schiefer nach Details und den Gründen der Ablehnung gefragt.

Produkte
18.06.2018

Zu den bekannten Familienmitglieder Red, Blue und Black (nur als 100er) gesellt sich mit der Capsule die erste Klickvariante der King. 

Produkte
18.06.2018

Freunde der Braunware dürfen sich über eine Erweiterung des Feuerzeugangebotes freuen.

Werbung