Direkt zum Inhalt
Die Fortbildungsabende sind als Tour durch ganz Österreich angelegt. Hier sind die Termine für Wien, Nieder- und Oberösterreich sowie das Burgenland nachzulesen.

Schulungsreihe zu E-Zigaretten tourt durch Österreich

05.05.2015

Die angekündigte Fortbildung der Trafikanten zum Thema E-Zigarette tourt ab 6. Mai durch ganz Österreich – Termine gibt es auch in Ihrer Nähe!

... und hier für die Bundesländer Salzburg, Steiermark, Tirol, Vorarlberg und Kärnten.

Der Countdown läuft: Schon in fünf Monaten wird der Verkauf von vorbefüllten E-Zigaretten und Liquids ausschließlich in den Händen der Trafikanten liegen. Da kommt die Fortbildungsreihe des Bundesgremiums zum Thema gerade rechtzeitig.
Bei insgesamt 39 Terminen in der Zeit zwischen 6. Mai und 2. Juli 2015 wird den interessierten Besuchern die gesamte Palette dieses Themas näher gebracht.

Die Inhalte reichen von Gesetzen über die Punkte Gewährleistung/ Garantie/ Reklamationsabwicklung, eine Typologie der E-Zigarette, die Marktlage im benachbarten Deutschland bis zu den typischen Kundenfragen. Auch das für den Trafikanten relevante finanzielle Verhältnis von klassischen Zigaretten zu E-Zigaretten und Liquids wird beleuchtet.
Im Praxisteil werden die einzelnen Teile der E-Zigarette besprochen und manuelle Tätigkeiten wie das Befüllen mit Liquid oder der Wechsel der Verdampferkerne geübt. 
Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung haben die Großhändler die Möglichkeit, ihr einschlägiges und mittlerweile sehr umfangreiches Produktprogramm vorzustellen. Dabei wird auch das eine oder andere Paket zum Seminarsonderpreis zu haben sein.

Meist beginnen die Veranstaltungen um 19.00 Uhr, die Termine und Örtlichkeiten sowie Kontaktadressen für jedes Bundesland können Sie den Bildern dieses Artikels entnehmen.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
15.09.2020

Das Verbot von Menthol und geschmacksgebenden Aromen gilt bekanntlich nur für fertige Zigaretten - Stopfer können ihrem Lieblingsgeschmack treu bleiben. Und ehemalige Klick-Raucher zu Aroma- ...

Die Puros aus Peru kommen in einer Kiste mit der Form einer klassischen Inka-Pyramide.
Produkte
15.09.2020

Die Marke Inca traut sich, aus dem sonst gerne als Würztabak in Blends verwendeten peruanischen Tabak eine Puro zu kreieren.

Überschaubare Systemvoraussetzungen, gute Gewinnschancen: Radio Trafik belohnt die Neuanmeldung.
Meldungen
14.09.2020

Unter allen bis Ende September einlangenden Anmeldungen werden Geldpreise in Höhe von insgesamt 6.000 Euro verlost.
 

Meldungen
14.09.2020

Der Marktführer sowie die Nr. 2 bewegen sich mit 1. Oktober preislich nach oben – und man darf hoffen, dass der Rest der Industrien folgen wird. 

Andreas Schiefer: „Speziell im neuen Geschäft im Nordbahnviertel ist die bargeldlose Bezahlung jetzt schon sehr stark. Dazu kommen noch Dinge wie Apple Pay.“
Meldungen
14.09.2020

Aufgrund der Zunahme unbarer Zahlungen und häufiger Klagen von Trafikanten über die damit einhergehenden Gebühren haben wir den stellvertretenden Bundes- und Wien-Obmann Andreas Schiefer zum Thema ...

Werbung