Direkt zum Inhalt

Sinan Ibili ist seit Jahresbeginn neuer WKO-Geschäftsführer der Trafikanten

07.01.2021

Aufgrund von WKO-internen Umstrukturierungen kommt es zu einem Geschäftsführerwechsel innerhalb der Bundesgremialgruppe II. Herr Sinan Ibili, MSc übernimmt ab dem 1. Jänner 2021 die Agenden der Geschäftsführung im Bundesgremium der Tabaktrafikanten.

Die Covid-Krise hat gezeigt, dass die Tabaktrafikanten einen systemrelevanten Wirtschaftsbereich darstellen, der eine konzentrierte Interessensvertretung erfordert. Sinan Ibili agiert als Geschäftsführer gemeinsam mit den Funktionären Bundesobmann Josef Prirschl und den beiden Stellvertretern Andreas Schiefer und Otmar Schwarzenbohler.

Sinan Ibili, MSc (32) absolvierte das Studium der Betriebswirtschaft an der Universität Wien mit den Schwerpunkten Revision und Steuern. Nach jahrelanger Tätigkeit bei einer internationalen Steuerberatungskanzlei fungiert der Finanz- und Steuerexperte seit 2016 als Leiter des Referates für Finanz- und Steuerpolitik, Wirtschafts-Handelspolitik sowie bargeldloser Zahlungsverkehr der Bundessparte Handel in der Wirtschaftskammer Österreich.

Kontaktdaten finden sich unter www.tabaktrafikanten.at

Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
01.07.2020

Mit der Bekanntgabe in der Wiener Zeitung am 1. Juli 2020 wird der Verkaufsstart von rauchbarem Hanf in den österreichischen Trafiken angekündigt. Für das Bundesgremium wurde damit ein wichtiger ...

BGO Josef Prirschl: "Der Ball bezüglich rauchbarer Pflanzenprodukte liegt jetzt klar beim Finanzministerium - und wir lassen nicht locker."
Meldungen
16.06.2020

... meint Bundesgremialobmann Josef Prirschl im Gespräch, das sich aber ebenso um den Corona-Shutdown, die Lotterien und den boomenden bargeldlosen Zahlungsverkehr drehte.

Nach vielen Gesprächen mit netten Ansprechpartnern, die leider nix gebracht haben, legen Ursula Steurer und Andreas Schiefer ihre Funktionen als Glückspielbeauftragte des Bundesgremiums zurück.
Meldungen
20.05.2020

Vorarlberg-Obfrau Ursula Steurer und Wien-Obmann Andreas Schiefer waren im Bundesgremium die Gesprächspartner der Lotterien. Sie haben nach jahrelangen Gesprächen, die offenbar allesamt nichts ...

Nach Rechtsmeinung des Gesundheitsministeriums fallen alle prinzipiell rauchbaren pflanzlichen Produkte unter die Regelungen von Tabaksteuer, TNRSG und Monopolrecht.
Meldungen
23.04.2020

Das Bundesministerium für Gesundheit hat einen Informationstext zu pflanzlichen Raucherzeugnissen veröffentlicht, der eine Klarstellung im Hinblick auf Hanf- bzw. Cannabisprodukte bedeutet. Ob ...

Das Bundesgremium der Tabaktrafikanten hat für seine Mitglieder die wichtigsten Infos mit direkten Links zusammengefasst.
Meldungen
24.03.2020

In der aktuellen Krisensituation tauchen auch für Branchen, die grundsätzlich offen halten dürfen, täglich neue Fragen auf. Das Bundesgremium hat die wichtigsten Themen sowie Links zu ...

Werbung