Direkt zum Inhalt

Skyl: Neue E-Zigaretten mit Kartuschensystem

21.05.2019

Anstecken und losdampfen – das verspricht die neue Skyl

Ein stylisher Körper mit aufladbarem Lithiumakku nimmt auslaufsichere Pods mit je 1 ml Liquid (entspricht 1–2 Packungen Zigaretten) auf. Das Starterkit für 29,95 Euro (EK 17,50) besteht aus Gerät, 8 Pods in allen Geschmacksrichtungen sowie USB-Ladekabel.
Nachfüllpackungen mit jeweils 4 Pods stehen in den Geschmacksrichtungen Blend, Burley, Cassis, Eden, Maestro, ­Mystic Rouge, Sunrise und Polaris mit einheitlichen 8 mg Nikotin zum UVP von 13,80 Euro (EK 7,80) zur Verfügung.

Vertrieb: House of Smoke

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
17.05.2021

Aus Tirol gibt es eine breite Aromenpalette, der Applikator ist bei jeder Sorte integriert.

Produkte
17.05.2021

Im Mai startet House of Smoke mit dem Launch der aus der Schweiz stammenden edel.weiss-Pouches.

Produkte
17.05.2021

Seit 26. April ist das jüngste Familienmitglied der Lucky Strike auf dem Markt – die Breeze.

Produkte
19.04.2021

Die ungebleichten Papers der Marie King Size Brown sind nun im Kombipack mit ebenso ungebleichten Filtertips erhältlich. 

Produkte
19.04.2021

Oettinger-Davidoff stellt seine Premium-Cigarrenlinie „Zino“ mit neuem Blend auf.

Werbung