Direkt zum Inhalt

Skyl: Neue E-Zigaretten mit Kartuschensystem

21.05.2019

Anstecken und losdampfen – das verspricht die neue Skyl

Ein stylisher Körper mit aufladbarem Lithiumakku nimmt auslaufsichere Pods mit je 1 ml Liquid (entspricht 1–2 Packungen Zigaretten) auf. Das Starterkit für 29,95 Euro (EK 17,50) besteht aus Gerät, 8 Pods in allen Geschmacksrichtungen sowie USB-Ladekabel.
Nachfüllpackungen mit jeweils 4 Pods stehen in den Geschmacksrichtungen Blend, Burley, Cassis, Eden, Maestro, ­Mystic Rouge, Sunrise und Polaris mit einheitlichen 8 mg Nikotin zum UVP von 13,80 Euro (EK 7,80) zur Verfügung.

Vertrieb: House of Smoke

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
10.12.2019

Aficionados schätzen die Cigarren von Leonel für ihre hochwertigen Tabake und makellose Verarbeitung. 

Produkte
10.12.2019

Die neue Serie „1998“ zelebriert den 20. Markengeburtstag.

Produkte
10.12.2019

Der Hersteller aus ­Berlin steht für hochqualitative Produkte mit 100 % natürlichen Pflanzen­aromen und Terpenen und ist nun bei Moosmayr zu bestellen.

Produkte
12.11.2019

Der streng limitierte Weihnachtstabak ist gleichzeitig „Peifentabak der Saison“ für den VCPÖ.

Produkte
12.11.2019

Vom dänischen ­Ministry of Snus erreichen uns die ACE Nikotinlutschsäckchen, die in Skandinavien schon erfolgreich auf dem Markt sind. 

Werbung