Direkt zum Inhalt

Snoke nun bei Moosmayr

22.04.2015

Der deutsche Hersteller Snoke hat mit seiner E-Zigarette den Großhändler gewechselt und vertreibt seine Kartuschengeräte nun über Moosmayr.

Startersets, Liquids und Zubehör kommen ab nun aus Oberösterreich.
Eine breite Auswahl von fertig vorbefüllten Caps.

Snoke ist nach Eigendefinition der Erfinder der "Cigarlikes", also von E-Zigaretten mit dem Durchmesser von herkömmlichen Zigaretten und sicherlich die "dienstälteste" Marke in diesem noch jungen Markt. Gleichzeitig ist man sicher, aufgrund des hauseigenen Qualitätssicherungssystems und zertifizierter Fertigung in Deutschland eine Ausnahmestellung  bei Qualität und Sicherheit einzunehmen. Die Snoke Caps werden nach pharmazeutischen Standards im Reinraum mit hochwertigen Liquids befüllt, womit Auslaufsicherheit und hohe Qualität garantiert werden sollen.

Für den Vertrieb in Österreich hat Snoke sich nun mit Moosmayr einen bekannten und erfahrenen Großhändler gesucht. Die bewährte Bestelllogistik soll eine flächendeckende Lieferung innerhalb von 24 Stunden sicherstellen.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Tabakmonopol-Chef Hannes Hofer wechselt derzeit zwischen MVG-Büro und home-office.
Meldungen
23.03.2020

Die Trafikantenzeitung hat bei MVG-Geschäftsführer Hannes Hofer nachgefragt, wie es den Trafikanten mit den neuen Regelungen zur COVID19-Situation geht, wie die Kundenfrequenz beurteilt wird und ...

Die Parlamentarier haben die Erhöhung der Tabaksteuer und damit auch die höheren Zigarettenpreise kurzfristig in den Oktober dieses Jahres verschoben.
Meldungen
20.03.2020

Das österreichische Parlament hat das aktuelle Tabaksteuermodell vom 1. April auf den 1. Oktober 2020 verschoben. Die bereits verkündeten Preiserhöhungen für Zigaretten und andere Tabakprodukte ...

Das System erkennt den Messbereich und zeigt die Temperatur sofort an.
Thema
18.03.2020

Ideal wäre es für Geschäfte, kranke Kunden schon am Eingang erkennen und nach Hause schicken zu können. Derartige Systeme gibt es schon jetzt.

Thema
17.03.2020

Eine US-Studie hat untersucht, wie lange Covid-19-Viren auf unbelebten Oberflächen lebensfähig sind.

Ein Bild aus besseren Zeiten. Das Konsumenten-Gewinnspiel, bei dem es um einen London-Trip mit dem Teamchef gegangen wäre, ist nun natürlich auch gestoppt.
Meldungen
17.03.2020

Nach der Corona-bedingten frühzeitigen Beendigung der nationalen Ligen hat die UEFA nun eine Verschiebung der für heuer geplant gewesenen Fussball-Europameisterschaft auf das nächste Jahr ...

Werbung