Direkt zum Inhalt
Die "Ramo" von Talamona: praktisch, auffällig, rustikal

Talamona Ramo – wie frisch vom Baum

18.10.2017

Standpfeifen haben ihren eigenen Charme – neben der praktischen Eigenschaft, auch ohne Pfeifenständer kurz mal abgestellt werden zu können. 

Die „Ramo“ von Talamona aus der Hand von Paolo Croci geht einen Schritt weiter: Sie sieht aus, als bestünde sie aus Stamm und Ast und wäre direkt aus dem Baum gesägt worden. In Wirklichkeit ist sie natürlich aus feinem Bruyère-Holz, in Handarbeit rustiziert und für die Aufnahme von 9-mm-Filtern vorbereitet.
Die Talamona Ramo hat einen unverbindlich empfohlenen Verkaufspreis von 120 Euro.

Vertrieb: Hauser

Werbung

Weiterführende Themen

Traditionell von vorne, verrucht von hinten - ein Sammlerstück mit Augenzwinkern
Produkte
19.09.2017

Auf der Alm, da gibt’s ka Sünd? Nur, solange man das neue Sondermodell aus Augsburg nicht umdreht!

Simpel, haltbar und servicierbar soll die Powermatic Stopfmaschine für zufriedene Kunden und Trafikanten sorgen.
Produkte
23.01.2017

Die "kleine Zigarettenfabrik für Zuhause" aus Augsburg

Lasergrafik und der Drachenkopf mit Swarovski-Augen machen das "Dragon Head" zum gefragten Sammlerstück.
Produkte
12.12.2016

Hauser Augsburg liefert derzeit das auf 1.000 Exemplare limitierte Sondermodell "Dragon Head" aus. 

Der Jahrestabak 2017 soll einmal mehr das milde und aromatische Raucherlebnis einer typisch dänischen Mischung liefern.
Produkte
15.11.2016

Alle Jahre wieder präsentiert Planta Tabak seinen neuen Jahrestabak für Pfeifengenießer. Diesmal ist man ganz im alten Rom daheim.

Das Mäuschen frisst sich durch das Feuerzeug: Vorne ragt die Nasenspitze, hinten des Schwänzchen aus dem Käse.
Produkte
18.05.2016

Die Konzeption dieses Feuerzeugs hat Peter Hauser ganz bestimmt Spaß gemacht.

Werbung