Direkt zum Inhalt
Die OCB Duomatic soll dank Umschaltung kurze oder lange Filter "verdauen".

Variable Stopfmaschine von OCB

21.04.2017

Die Ende 2016 vorgestellte und in fünf frischen Farben lieferbare Duomatic soll auf dem ständig wachsenden Stopfermarkt preisbewusste Raucher ansprechen.

Die Duomatic kann über einen simplen Mechanismus in der Tabakmenge variiert werden und passt sich so auf lange oder kurze Filter an. Der rutschfeste Standfuß und die einfache Reinigungsmöglichkeit sollen eine sichere und einfache Handhabung gewährleisten.
Bei einem EK von 6,45 Euro liegt der empfohlene VK bei 9,45 Euro.

Vertrieb: Moosmayr

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
19.03.2018

Zu den bekannten Sorten „Classic“, „Green“ und „White“ gesellen sich zwei neue Familienmitglieder.

Natürlich machen die Zigaretten immer noch den Löwenanteil aus - Menge und Bedeutung des Feinschnitts nehmen jedoch ständig zu.
Meldungen
21.02.2018

Seit 1990 hat sich die Raucherquote halbiert - doch nun stockt die Entwicklung, wie die Studie "Smoking tobacco in Australia 2018" beweist.

Produkte
30.06.2017

Ergiebiger Volumentabak im Frischhaltebeutel.

Geschmacklich ist der Sauvage auf der runden und eher milden Seite zu finden.
Produkte
23.05.2017

Vom kleinen belgischen Traditionshersteller Flandria erreicht uns der Sauvage-Tabak.

In Zigaretten und Drehtabak steckt American Blend aus fünf Erdteilen.
Produkte
21.02.2017

Eine neue Marke stellt Zigaretten und Drehtabak ohne Zusätze vor.

Werbung