Direkt zum Inhalt

Villiger und Toscano verlängern mit tobaccoland

14.05.2018
tob-Geschäftsführer Mag. Manfred Knapp darf sich über eine Fortsetzung der langjährigen Zusammenarbeit mit den Cigarrenpartnern bei Villiger und Toscano freuen.

Nach der Vertragsverlängerung mit Imperial Tobacco haben auch die Schweizer Cigarren- und Zigarillospezialisten von Villiger & Söhne sowie der größte Braunware-Anbieter Italiens, Toscano, ihre Kooperationsverträge mit tobaccoland langfristig fortgeschrieben. Manfred Knapp, ­Geschäftsführer von tobaccoland, zu diesen Erfolgen: „Die Vielfalt an Partnern und Produkten ist eine der hervorstechendsten Stärken von tobaccoland. Unsere Aufmerksamkeit und unser Einsatz gelten all diesen Produkten und Partnern in genau gleicher Weise. Unsere Kunden unter den Herstellern, Konsumenten und Trafikanten haben ein Recht auf diese Qualität – und das lösen wir Monat für Monat aufs Neue ein!“

Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
15.03.2021

Mit 15. März werden die Winston Classic, Blue, Silver und White im Kingsize-Format als Limited Editions ausgeliefert. 

Michael Steinlechner, ein "tobaccoland-Eigengewächs", übernimmt die CWL-Geschäftsführung von Nikolaus Gutjahr.
Meldungen
16.02.2021

Nikolaus Gutjahr übergibt die CWL-Geschäftsführung per Anfang April an Michael Steinlechner.

Produkte
18.01.2021

Aufgrund der Marktentwicklung der vergangenen Jahre führt JTI die Memphis Blue und White in die Camel Blue Markenfamilie über.

Die Möglichkeit, am entsprechend ausgerüsteten Zigarettenautomaten auch außerhalb von Trafik-Öffnungszeiten mitzuspielen, wurde gerne und zahlreich genutzt.
Meldungen
13.01.2021

Der Sechsfachjackpot am Jahresende 2020 sowie die hohe Gewinnsumme beflügelten die Umsätze an jenen Zigarettenautomaten, die bereits mit der Lottofunktion ausgerüstet waren.

Produkte
07.12.2020

Die Imperial-Marke Skruf rundet ihr Portfolio nach oben ab.

Werbung