Direkt zum Inhalt
Die Fahne verkündet nach außen, dass hier Kaffee zu haben ist ...

Werbemittel für Coffee-to-go

17.10.2018

Lassen Sie es Ihre Kunden wissen, sobald Kaffee bei Ihnen verfügbar ist!

... Deckenhänger und Plakate erinnern die Kunden im Geschäft.

Seit dem 1. September 2018 gibt es die Möglichkeit, Kaffee zum Mitnehmen in den Trafiken zu verkaufen. Einige Trafikantinnen und Trafikanten haben bereits Kaffeemaschinen angeschafft und mit dem Verkauf begonnen.

Damit die Trafiken den Kaffeeverkauf auch nach außen hin sichtbar machen können, wurden im Auftrag des Bundesgremiums Werbematerialien wie eine Fahne, ein Deckenhänger, Poster sowie ein Sammelpass entwickelt.

 

Für Informationen zu den Kosten und Bestellmöglichkeiten der Werbemittel steht die BRANDNEU Werbeagentur KG, Herr Markus Freund, unter Tel. 0660/57 77 569 oder per Email an office@brandneu-werbung.at zur Verfügung!

 

Werbung

Weiterführende Themen

Dieses EInkaufszentrum ist nicht kurz vor dem Auf- oder knapp nach dem Zusperren – es ist ­offen. Bei 80–90 Prozent geschlossener Geschäfte ist es auch für die offenen Geschäftslokale kein Kundenmagnet ...
Meldungen
14.04.2020

Trafiken an Verkehrsknotenpunkten, in Einkaufszentren sowie Tourismus-Hochburgen waren traditionell die Cash-cows der Branche. Nun sind sie teils am härtesten von der Krise betroffen.

Meldungen
14.03.2020

Das Virus hat Österreich nicht nur real, sondern auch medial und in den Köpfen der Menschen erreicht. Was ändert sich, wo bekomme ich verlässliche Infos und welche Maßnahmen könnten bald kommen? ...

Meldungen
27.02.2020

Die Angst vor dem Coronavirus beschert den Trafikanten unerwartete Möglichkeiten, neue Produkte anzubieten.

Meldungen
10.12.2019

Statt „vielleicht“ und der Unsicherheit über die Förderhöhe gibt es nun klarere Vergabekriterien über Förderungen der unterschiedlichsten Stellen.

Meldungen
19.09.2019

Das Produktangebot der Trafiken verändert sich in rasendem Tempo. Doch wie viele Trafikanten bauen dafür auch um?

Werbung