Direkt zum Inhalt
Die Fahne verkündet nach außen, dass hier Kaffee zu haben ist ...

Werbemittel für Coffee-to-go

17.10.2018

Lassen Sie es Ihre Kunden wissen, sobald Kaffee bei Ihnen verfügbar ist!

... Deckenhänger und Plakate erinnern die Kunden im Geschäft.

Seit dem 1. September 2018 gibt es die Möglichkeit, Kaffee zum Mitnehmen in den Trafiken zu verkaufen. Einige Trafikantinnen und Trafikanten haben bereits Kaffeemaschinen angeschafft und mit dem Verkauf begonnen.

Damit die Trafiken den Kaffeeverkauf auch nach außen hin sichtbar machen können, wurden im Auftrag des Bundesgremiums Werbematerialien wie eine Fahne, ein Deckenhänger, Poster sowie ein Sammelpass entwickelt.

 

Für Informationen zu den Kosten und Bestellmöglichkeiten der Werbemittel steht die BRANDNEU Werbeagentur KG, Herr Markus Freund, unter Tel. 0660/57 77 569 oder per Email an office@brandneu-werbung.at zur Verfügung!

 

Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
20.02.2019

Monopolchef Hannes Hofer und Bundesgremialobmann Josef Prirschl präsentierten am 20. Februar die Zahlen des Vorjahres.

Meldungen
15.01.2019

Betrügerische Trittbrettfahrer versuchen im Internet, am Kaffeeboom mitzunaschen.

Produkte
10.12.2018

Kunden, die sich ihr Bargeld in der Trafik holen, statt mit bargeldloser Zahlung Unkosten zu verursachen – dieser Wunsch ging nun in Erfüllung.

Der Unterschied zwischen diesen "Aromasticks" und einem Joint? Keiner ...
Meldungen
10.12.2018

… darf Michael Bleha im Fischapark bewundern. Der Centerbetreiber hat einem burgenländischen CBD-Shop die Standfläche vermietet.

Einige Umfrageteilnehmer meinten, eine fünfte Antwortmöglichkeit "es geht zurück" würde fehlen ...
Meldungen
12.11.2018

Inzwischen bekommt man Liquids in den allermeisten Trafiken – doch wie läuft das einschlägige Geschäft wirklich?

Werbung