Direkt zum Inhalt

Wie sicher fühlen sich Österreichs Trafikanten?

14.09.2015

Überfälle, Trickbetrügereien und Diebstähle - zwar wird die Sicherheitslage lt. Polizei beser, das Tabakgeschäft ist aber immer noch ein beliebtes Ziel. Wir haben nachgefragt.

Österreichs Trafikanten haben ein hohes Gefahrenbewusstsein und sorgen vor

Vorab wieder einmal ein herzliches Dankeschön für das zahlreiche Mitmachen! Innerhalb von nicht einmal 48 Stunden haben 127 Trafikanten abgestimmt. Das Ergebnis ist interessant:

* 10 Prozent wurden bereits im eigenen Geschäft überfallen
* 14 Prozent machen sich keine Sorgen
* 76 Prozent haben durch Kameraanlagen, Alarmsysteme und Personalschulungen vorgesorgt

Unter den "sorglosen" 14 Prozent sind zahlreiche Kollegen, deren Geschäfte in Einkaufszentren, im Eingangsbereich von Supermärkten oder auf andere Weise in größere Strukturen integriert liegen. Auch die direkte Nachbarschaft zu Polizeiwachzimmern bzw. gut einsehbare Geschäfte mit vielen potenziellen Zeugen im direkten Umfeld werden von Verbrechern eher gemieden.

Insgesamt ist das Gefahrenbewusstsein der Branche hoch, die Bereitschaft, in verbesserte Sicherheit zu investieren, ist da.

Autor/in:
Redaktion Trafikantenzeitung
Werbung

Weiterführende Themen

Meldungen
19.03.2019

Wir haben MVG-Chef Hannes Hofer zum Gespräch über die aktuellen Themen gebeten.

Meldungen
19.03.2019

Knapp 1,5 nach der Einführung dieser rauch- und tabaklosen Nikotinquellen fragten wir nach der Bedeutung dieser Produktgruppe und ihren Verwendern.

Christian Tobias (Director Human Resources JTI Austria) bei der Preisübergabe mit Ozge Suzen (Chief Marketing Officer Top Employer Institute)
Meldungen
26.02.2019

Auch 2019 erhält JTI Austria die Auszeichnung Top Employer Österreich, was in der mittlerweile sechsten Auflage bereits als Tradition bezeichnet werden darf.

Balázs Fogarasy (HR DE), Corinne Stella-Emery (HR CH) und Roland Rausch (GM Austria) feiern ihre Auszeichnungen.
Meldungen
26.02.2019

Wie schon im Vorjahr wurde British American Tobacco als "Global Top Employer" und BAT Österreich mit dem 2. Platz als "Top Employer Österreich" ausgezeichnet.

Thema
21.02.2019

Die von der Bremer Software-Agentur A&G entwickelte App "admin" könnte den Kassenbon in Zukunft überflüssig machen.

Werbung